Skip to main content

Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200

(4 / 5 bei 61 Stimmen)

779,00 € 1.799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 13:38
MarkeSkandika
TypCrosstrainer
Art-ZusatzErgometer, zusammenklappbar
ZielgruppeEinsteiger, Gelegenheitssportler, Fortgeschrittene, Reha, Ältere, wenig Wohnraum
Schwungmasseca. 23,5 kg
BremssystemMagnetsystem, computergesteuert
Watt-Programmbis 350 Watt
Brustgurtja, vorhanden
Nutzergewichtmax. 145 kg Körpergewicht

Fazit: Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200

Ein wirklich gutes Gerät. Das Training damit macht Spaß und Sie haben viele Möglichkeiten Ihr Training zu überwachen und zu steuern: (12 fest vorgegebene Programme, 4 Herzfrequenzprogramme, 1 Watt-Programm, 1 individuelles Programm). Das ist besonders dann wichtig, wenn Sie z.B. aus gesundheitlichen Gründen eine Überforderung vermeiden wollen oder müssen. Dazu sollten Sie den mitgelieferten Pulsmessgurt einsetzen. Die Handpulsmessung an den stationären Handgriffen reicht für ganz genaue Messungen nicht aus.

Mit dem Skandika CardioCross Carbon Pro SF-3200 besitzen Sie einen Crosstrainer-Ergometer mit gutem Rundlauf und geringer Geräuschentwicklung. Gewichtsreduktion, Fettverbrennung, anaerobes Kraft- und Muskeltraining, sowie aerobes Konditionstraining – alles ist möglich. Auch Reha-Patienten können ein streng kontrolliertes Training durchführen.

 ★★ Unser Tipp:  ✓Faszienrolle und Faszienball gehören in jeden Haushalt ★★ 

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT


Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200

Wenn Sie sich für den Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200 entscheiden, erhalten Sie ein Ergometer der Klasse: EN-957 HA. Auch einem etwaigen Reha-Einsatz steht damit nichts im Wege. Durch die vielen Programme werden Sie Ihre individuellen Trainingsziele gut erreichen können.

 

Wichtige Infos, die Sie auch interessieren könnten ...

Crosstrainer, Walker, Ergometer, Ellipsentrainer – jede Art hat ihre Berechtigung. Aber wofür soll man sich entscheiden? Viele wichtige, weiterführende Informationen und wertvolle Tipps finden Sie hier auf fit-gesund-aktuell.de.   »Stöbern lohnt sich«.

Unterschied: Crosstrainer / Ellipsentrainer    Unterschied: Crosstrainer / Ergometer    Diese 3 Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden    Wertvolle Tipps

★★★ Der große Report – Crosstrainer ★★★

Unsere Nummer 1 finden Sie direkt hier

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Details: Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200

  • Die Schwungmasse beträgt ca. 23,5 Kg
  • Computergesteuertes Magnetbremssystem
  • komfortabel und platzsparend verstaubar durch Klappfunktion
  • Ergometer der Klasse: EN-957 HA
  • 12 vorprogrammierte Programme
  • 1 wattgesteuertes Programm – 10 – 350 Watt
  • 4 Zielherzfrequenzprogramme
  • 1 manuelles Programm
  • 1 persönlich definierbares Trainingsprofi
  • Handpulsmessung an den stationären Stangen
  • 1 Pulsmessgurt wird mitgeliefert
  • Überschreitung der Grenzwerte wird angezeigt
  • Schrittlänge: 51 cm
  • Q-Faktor: 11 cm (biomechanisch optimal)
  • Niveau-Boden-Höhenausgleich und Transportrollen
  • Das Gerät ist für ein Körpergewicht von max. 145 kg zugelassen

Eine gute Übersicht über Crosstrainer finden Sie hier direkt bei Amazon

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Bericht – Skandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200

 

Auch für ungeübte ist der Aufbau in ca. 2 Stunden gut zu schaffen. Unsere Empfehlung: zu zweit gelingt der Aufbau besser und es macht auch mehr Spaß. Gleichzeitig lernen Sie Ihr neues Trainingsgerät besser kennen.

Ihre individuellen Trainingsziele können Sie durch Auswahl aus 12 verschiedenen Programmen realisieren. Ein eigenes Programm können Sie allerdings auch erstellen und abspeichern. Es stehen weiterhin noch 4 Zielherzfrequenzprogramme zur Ihrer Verfügung.

In allen diesen Programmen können Sie die Trainingszeit, Strecke, Kalorienverbrauch und Ihre persönliche Pulsobergrenze definieren.

Reha-Patienten können nach Leistungsvorgaben trainieren. Dazu ist 1 wattgesteuertes Programm vorgesehen. Dieses eröffnet die Möglichkeit, die Belastung über eine exakte Wattvorgabe zu steuern. Die Watt-Angaben sind zwischen 10 – 350 Watt einstellbar. Auch in diesem Watt-Programm können Sie die Trainingszeit, Strecke, Kalorienverbrauch und Ihre persönliche Pulsobergrenze vorgeben.

 

Cardio-Fitness mit dem CardioCross Carbon Pro SF-3200

 

Die Zielherzfrequenzprogramme funktionieren beim Skandika Crosstrainer wie folgt: Nach Eingabe der Pulsobergrenze steuert der Computer das Training in der Weise, das dieser Puls gehalten wird. Dazu passt er die Belastung automatisch an. Wird die Pulsfrequenz geringer, nimmt die Belastung zu, und umgekehrt. Wenn es um die Herzfrequenz geht, sollten Sie den mitgelieferten Pulsmessgurt für die Messung Ihres Pulsschlages einsetzen. Die Handpulsmessung an den stationären Stangen ist dafür zu ungenau. Sie können sich die Pulsobergrenze aber auch vom Computer wie folgt errechnen lassen – individuell nach Trainingsziel und zwar basierend auf Ihr Alter bezogen:

  • 55% der maximalen Herzfrequenz (Fettverbrennung)
  • 75% der maximalen Herzfrequenz (Konditionstraining)
  • 90% der maximalen Herzfrequenz (Wettkampfvorbereitung)

Als vierte Option haben Sie beim Skandika Crosstrainer natürlich auch die Möglichkeit eine exakte Anzahl an Herzschlägen pro Minute individuell zu wählen und einfach einzustellen.

 

Sie können aber auch ganz ohne Programm Ihr Training sofort beginnen. Die Quick-Start Funktion macht’s möglich. Im manuellen Programm können Sie die Belastung jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie einfach das Rädchen auf dem Display drehen, ohne das Training zu unterbrechen.

Egal welche Trainingsziele Sie erreichen wollen, mit dem Skandika Crosstrainer Carbon Pro SF-3200 sind Sie auf der sicheren Seite.

 

Spannend:  ➤➤“Bestseller in Crosstrainer“ direkt bei Amazon ansehen*

 


779,00 € 1.799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2019 13:38

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. >> Weitere Informationen <<

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen