Skip to main content

Tunturi Cardio Fit M35 Minibike Magnetic Heimtrainer, Schwarz, One Size

(4 / 5 bei 4 Stimmen)

89,95 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2019 01:06
MarkeTunturi
TypFahrradtrainer
ArtMini Heimtrainer (Arm-Beintrainer)
ZielgruppeEinsteiger, Senioren, Gelegenheitssportler
BremssystemMagnet
Nutzergewichtmax. 100 kg Körpergewicht
Wir sagenEmpfehlenswert

Fazit: Tunturi Cardio Fit M35 – Mini Heimtrainer

Mit diesem Heimtrainer können Beine und sogar Arme trainiert werden. Der Mini Heimtrainer Cardio Fit M35 von Tunturi eignet sich besonders gut für die Erhaltung der körperlichen Frische und Rüstigkeit von Senioren, Menschen mit Übergewicht oder mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit. Trainiert wird Muskulatur, Ausdauer und das Herz-Kreislauf-System. Mit dem Tragegriff am Gerät ist ein bequemer Transport möglich. Selbst bei beengten Wohnverhältnissen findet der M35 wegen seiner geringen Abmessungen immer einen Ruheplatz.

 ★★ Aktuell:  ✓Faszienrolle und Faszienball gehören in jeden Haushalt ★★ 

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT


Mini Heimtrainer Tunturi Cardio Fit M35

 

Das „Heimtrainer Fahrrad“ von Tunturi ist ein Arm- und Beintrainer, also ein Mini Heimtrainer, obwohl das Mini Fahrrad ganz ohne Lenker und Sattel auskommt. Dennoch können Sie damit Radeln und sogar noch Ihre Arme trainieren. Also ein vielseitig einsetzbares Trainingsgerät.

 

Gerade für Senioren ist so ein Arm- und Beintrainer ein pfiffiges und effizientes Trainingsgerät für den Einsatz in der Wohnung. Außerdem benötigt der Mini Bike Heimtrainer kaum Platz und ist auch schnell wieder verstaut. Bewegung ist grundsätzlich wichtig, besonders im Alter.

 

Der Mini Heimtrainer eignet sich gerade für ältere Menschen und solche, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind oder Probleme mit dem Gleichgewicht haben. Sie profitieren ganz besonders von dem Cardio Fit M35. Das Schöne dabei ist, wenn das Training beendet ist, stellt man das Gerät einfach wieder an seinen Platz zurück.

 

Wichtige Infos, die Sie auch interessieren könnten ...

Fahrradtrainer, Ergometer, Sitz-/Liegeräder, Arm-Bein-Trainer, Rollentrainer, Spinning Bikes – jede Art hat ihre Berechtigung. Aber worauf soll man achten, wofür soll man sich entscheiden? Viele wichtige, weiterführende Informationen und wertvolle Tipps finden Sie hier auf fit-gesund-aktuell.de.   »Stöbern lohnt sich«.

?? Fahrradtrainer oder Crosstrainer ??    Unterschied: Fahrradtrainer / Ergometer    Diese 3 Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden    Wertvolle Tipps

★★★ Der große Report – Hometrainer Fahrrad ★★★

Unsere Nummer 1 finden Sie direkt hier

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Details: Mini Heimtrainer Tunturi Cardio Fit M35

  • Hand- und Fußpedale mit einstellbarer Pedalschlaufe
  • gerade für ältere Personen ist der Mini Heimtrainer sehr gut geeignet
  • LCD-Display mit großer Anzeige von Scan, Zeit, Distanz, Umdrehungen total und Kalorienverbrauch
  • Training der Beinmuskulatur im Sitzen
  • Training der Armmuskulatur im Sitzen
  • Magnetbremse mit 8 Widerstandsstufen, manuell einstellbar
  • Gerät ist mit Tragegriff ausgestattet
  • sehr kompakt und platzsparend
  • Mit Trainingscomputer und individuellen Einstellmöglichkeiten
  • max. Benutzergewicht: 100 kg

Eine gute Übersicht über Mini Heimtrainer finden Sie hier direkt bei Amazon

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Bericht: Mini Heimtrainer Tunturi Cardio Fit M35

 

Gerade ältere Personen sind häufig in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt und können deshalb auch nicht mehr so gut einen Fahrrad Heimtrainer besteigen. Sie fühlen sich im Sessel oder auf einem Stuhl sicherer. Ein gutes Gefühl ist Voraussetzung für Freude und Akzeptanz. Gerade in solchen fällen ist der Tunturi Cardio Fit M35 Arm- und Beintrainer sehr gut geeignet.

 

Mit dem Tunturi Cardio Fit M35 trainieren Sie wann und wo Sie wollen – auch und gerade auch vor Mini Heimtrainer MB 3 von Christopeit für Senioren gut geeignetdem Fernseher. Mit diesem Heimtrainer können Sie ganz gezielt Ihre Arm- und Beinmuskulatur trainieren. Er wiegt ca. 7 kg und ermöglicht somit einen weitgehend sicheren Stand auf dem Boden oder auf dem Tisch. Eine 8-stufige, manuell verstellbare Magnetbremse sorgt für den individuell richtigen Tretwiderstand. Durch das Magnet-Bremssystems ist ein angenehmer, die Gelenke schonender Rundlauf zu erwarten. Der digitale Computer zeigt Zeit, Entfernung, ca. Kalorien, Anzahl der Pedalumdrehungen und Scan im Display an.

 

Was kann alles mit dem Mini Bike Tunturi Cardio Fit M35 erreicht werden? Förderung des Stoffwechsels, eine Kräftigung der Muskulatur im Bereich der Beine, der Arme, des Oberkörpers und des Schulterbereiches, sowie eine Verbesserung des allgemeinen Fitness-Zustandes. Man kann die Ausdauer trainieren und das Herz-Kreislauf-System stärken. Bei häufiger Anwendung ist sehr oft ein verbessertes allgemeines Wohlbefinden zu beobachten.

 

 

Mini Heimtrainer Tunturi M35 – So kaufen und trainieren Sie richtig

 

Das Mini-Bike verfügt weder über Sattel noch über Lenker. Dennoch ist der Mini Heimtrainer als Trainingsgerät zur Steigerung der Fitness nicht zu unterschätzen. Geworben wird gern damit, dass Sie damit gemütlich und bequem vom heimischen Sofa aus trainieren können. Dennoch sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie auch beim Mini-Bike die richtige Körperhaltung beibehalten, um möglichst effektiv zu trainieren.

 

Der Cardio Fit M35 ist überall anwendbar. Sie brauchen dafür weder viel Platz noch spezielle Vorbereitungen. Das Mini-Bike arbeitet äußerst gelenkschonend und ist selbst für stark übergewichtige Menschen oder in ihrer Bewegung eingeschränkte Personen gut geeignet. Damit Sie die bestmöglichen Ergebnisse erzielen, sollten Sie beim Kauf auf die Qualität des Gerätes achten.

 

Vor allem, wenn Sie wenig Platz haben und das Gerät nach dem Training wieder verstauen wollen, achten Sie auf das Gewicht. Die leichtesten Mini-Bikes wiegen gerade einmal zwei bis drei Kilo – so viel wie ein großes Netz Orangen – und lassen sich daher leicht anheben. Allerdings kann ein leichtes Gerät beim Training schnell mal verschoben werden. Bei leichten Geräten müssten Sie daher Vorkehrungen treffen, damit die Position beim Treten stabil bleibt. Denkbar wäre, den Heimtrainer vor eine Wand oder einen Tisch zu stellen. Eine integrierte Griffmulde sorgt für leichten Standortwechsel. Der Mini Heimtrainer kann mit einer Hand getragen werden.

 

Es gibt allerdings auch Geräte, die über zehn kg wiegen, was für Menschen mit körperlichen Einschränkungen eine Herausforderung darstellt. Das hier vorgestellte Mini-Bike liegt mit ca. 7 kg im oberen Drittel. Auch hier ist ein Verrutschen möglich, aber nicht so extrem wie bei den Leichtgewichten.

 

Der Widerstand wird beim Mini Heimtrainer Tunturi Cardio Fit M35 über eine 8-stufige manuell verstellbare Magnetbremse geregelt. Die Bedienung erfolgt ganz einfach mit einem Drehknopf auf der Vorderseite des Mini-Bikes. Sie können jederzeit während des Trainings nachregulieren. Achten Sie aber darauf, dass Ihr Ihr Tritt stets flüssig bleibt.

 

Der mit Batterie betriebene integrierte Trainingscomputer informiert Sie über Zeit, Entfernung, ca. Kalorien, Pedalumdrehungen und Scan. Diese Daten werden im Display gut sichtbar angezeigt.

 

Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihre Füße bequem auf den Pedalen liegen und Sie nicht davon abrutschen. Die Pedalschlaufen sollten verstellbar sein und sich perfekt an Ihre Füße anpassen lassen. Schauen Sie vor dem Kauf zudem nach dem maximalen Benutzergewicht.

 

Für wen ist der Mini Heimtrainer besonders geeignet?

 

Vor allem, wenn Sie schon älter, körperlich eingeschränkt oder Reha-Patient sind, sollten Sie auf Ihren gesamten Körper achten. Übergewichtige sind häufig zu schwer für ein richtiges Heimtrainer Fahrrad. Da bleibt dann nur noch der Mini Heimtrainer. Auch für Menschen, die Probleme mit dem Gleichgewicht haben, ist der Mini Heimtrainer ein ideales Trainingsgerät.

 

Nicht allein die zu trainierenden Körperpartien sollten Sie beim Training Mini Heimtrainer Fitness auch für Senioreninteressieren, sondern Ihr gesamter Halteapparat. Wählen Sie daher für das Training mit dem Mini Heimtrainer einen Sitzplatz, auf dem Sie mühelos längere Zeit aufrecht sitzen können. Haben Sie Rückenprobleme, wählen Sie einen Stuhl mit Rückenlehne und setzen sich so hin, dass Sie sich anlehnen können, ohne dabei den Rücken zu krümmen. Also, die Haltung ist entscheidend, Verkrampfungen sollten auf jeden Fall vermieden werden.

 

Was ist beim Training mit dem Mini Heimtrainer zu beachten?

 

Wichtig ist, dass Sie Überanstrengung vermeiden. Deshalb wählen Sie beim Tunturi Cardio Fit M35 den Widerstand so, dass Sie zwar leicht ins Schwitzen kommen, aber Ihre Muskeln keinesfalls überfordert werden. Regenerationszeiten sind für den Körper genauso wichtig wie Trainingszeiten. Deshalb beginnen Sie mit mit zwei, höchstens drei Trainingseinheiten in der Woche. Zwischen den Trainingseinheiten sollte mindestens ein Tag Pause liegen, bei Einsteigern besser zwei. Die Ausgewogenheit von Anspannung und Entspannung ist ein entscheidender Faktor für die Erhaltung oder Wiederherstellung von Gesundheit.

 

Trainieren Sie möglichst nicht unmittelbar nach dem Essen, weil Ihr Körper dann Blut und Sauerstoff vermehrt für den Verdauungstrakt benötigt. Ideal ist auch ein Training unter Frischluft, beispielsweise bei geöffnetem Fenster. Dadurch wird der Körper besser mit Sauerstoff versorgt, was sogar allen Organen zugute kommt.

 

Spannend:  ➤➤“Bestseller in Fitnessbikes“ direkt bei Amazon ansehen*

 


89,95 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. November 2019 01:06

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. >> Weitere Informationen <<

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen