Skip to main content

★★ Extra-Ratgeber ★★

Die besten Produkte + Alles Wichtige + Alles auf dieser Seite!

 

Mini Heimtrainer speziell für Senioren

Warum? Viele Senioren und weitere Personen sind wegen ihrer körperlichen Verfassung auf den Mini Heimtrainer / Arm- und Beintrainer angewiesen. Darüber hinaus tragen diese kleinen Geräte zur Stärkung der allgemeinen körperlichen und geistigen Fitness bei. Es gibt keinen anderen Heimtrainer, der so vielfältig einsetzbar ist.

 

Wichtiger Hinweis: Kaufen Sie für Senioren und Personen mit Gelenkproblemen ausschließlich Heimtrainer mit Magnetbremse! Deshalb beschreiben wir hier nur solche Produkte! Lesen Sie bitte auch die ☛ „ Wichtigen medizinischen Hinweise “.

 

 

Produktübersicht und Produktdaten

 

DeskCycle (Standard) für Senioren und Büro

DeskCycle – Das magnetische Pedal-Trainingsgerät für unter den Schreibtisch – (Standard)

120,00 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPrüfen *

Details: Mini Bike Heimtrainer DeskCycle

  • Qualitativ hochwertiger mini Heimtrainer
  • Besonders flache Bauweise
  • Pedalhöhe 25,5 cm
  • Für Senioren geeignet
  • Auch für den Büroeinsatz und für Schüler gut geeignet
  • Großes LCD-Display mit den wichtigsten Daten
  • Training der Beinmuskulatur im Sitzen
  • Training der Armmuskulatur im Sitzen
  • Nahezu geräuschlos
  • 8 kalibrierte Stufen des Widerstands, von sehr einfach bis schwerer
  • Patentierter magnetischer Widerstandsmechanismus arbeitet flüsterleise
  • Geschmeidige und gelenkschonende Pedalbewegung
  • Schreibtischanzeige Extension Kit auch enthalten

Günstiges Angebot: ☛ Mini Heimtrainer DeskCycle ➤bei Amazon*

 

Fazit: Mini Bike Heimtrainer DeskCycle (Standard-Modell)

Die flache Bauweise Mini Heimtrainers für Senioren erlaubt sogar ein Training während der Arbeit am Schreibtisch. So trainieren Sie mit dem DeskCycle ganz nebenbei nicht nur Ihr Herz-Kreislauf-System sondern fördern auch noch Ihre geistige Fitness.

Darüber hinaus ist der Mini Heimtrainer auch für Senioren das ideale Trainingsgerät zur Erhaltung oder Wiederherstellung der körperlichen Frische und Rüstigkeit. Er ist auch im Reha-Bereich einsetzbar, wenn Sie dazu keine Leistungsmessung in Watt benötigen.

Dieser Mini Heimtrainer für Senioren mit Magnetbremse ist leise und von guter Qualität.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

DFX100 von Sportstech für Senioren und Büro

Mini Heimtrainer DFX100 Sportstech MesseNeuheit 2020!

249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Mini Heimtrainer DFX100

  • Qualitativ hochwertiger mini Heimtrainer
  • Elliptische Bauweise (Messeneuheit 2020)
  • Besonders geschmeidige und gelenkschonende Pedalbewegung
  • Für den Büroeinsatz – aber auch für ältere Personen und Schüler gut geeignet
  • 8-fach kugelgelagertes Schienensystem
  • Nahezu geräuschlos
  • 8 kalibrierte Stufen des Widerstands, von sehr einfach bis schwerer
  • Magnetischer Widerstandsmechanismus arbeitet flüsterleise
  • Das Abrufen der Trainingsdaten geschieht mittels Fitness App

Günstiges Angebot: ☛ Mini Heimtrainer DFX100 ➤bei Amazon*

 

Fazit: Mini Heimtrainer DFX100 von Sprtstech

Der DFX100 ist das ideale Trainingssystem für Senioren, weil durch den elliptischen Antrieb die Kniegelenke besonders geschont werden. Sie können das Gerät auch bequem unter dem Schreibtisch betreiben. So trainieren Sie mit dem DFX100 ganz nebenbei nicht nur Ihr Herz-Kreislauf-System sondern fördern auch noch Ihre geistige Fitness.

Darüber hinaus ist der Mini Heimtrainer DFX100 von Sportstech auch das ideale Trainingsgerät zur Erhaltung oder Wiederherstellung der körperlichen Frische und Rüstigkeit. Er ist auch im Reha-Bereich einsetzbar, wenn Sie dazu keine Leistungsmessung in Watt benötigen.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

SP-HT-0001 von SportPlus

SportPlus Mini Heimtrainer inkl. Trainingscomputer, Hochwertiges Flüsterleises Magnetbremssystem mit Riemenantrieb, 8-facher Widerstand, Minibike SP-HT-0001, Sicherheit Geprüft

136,17 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPrüfen *

Details: SportPlus Mini Heimtrainer SP-HT-0001

  • Flache Bauweise
  • Für den Büroeinsatz – aber auch für ältere Personen und Schüler gut geeignet
  • LCD-Display mit den wichtigsten Daten inkl. Verlängerungskabel und Tischaufsteller
  • Training der Beinmuskulatur im Sitzen
  • Training der Armmuskulatur im Sitzen
  • Nahezu geräuschlos durch Riemenantrieb
  • 8 Stufen des Widerstands
  • Magnetischer Widerstandsmechanismus
  • Geschmeidige und gelenkschonende Pedalbewegung
  • Rutschfeste Pedale mit verstellbaren Pedalschlaufen
  • Sicherheit geprüft nach DIN EN ISO 20957-1/DIN EN957-5, H.C (Hausgebrauch)
  • Benutzergewicht bis 110 kg

Günstiges Angebot: ☛ SportPlus Mini Heimtrainer SP-HT-0001 ➤bei Amazon*

 

Fazit: SportPlus Mini Heimtrainer SP-HT-0001

Ein vielseitiger Mini Heimtrainer für Senioren geeignet, der durch seine flache Bauweise sogar ein Training während der Schreibtischarbeit erlaubt. Das leise Magnetbremssystem, 8-fach manuell verstellbar, garantiert eine geschmeidige und gelenkschonende Pedalbewegung.

Der SportPlus Mini Heimtrainer mit Magnetbremse ist auch für Schüler geeignet. Darüber hinaus eignet er sich auch für den Reha-Bereich, wenn Sie dazu keine Leistungsmessung in Watt benötigen. Das Training ist besonders gut für die Erhaltung und Wiederherstellung der körperlichen Frische und Rüstigkeit.

Das SportPlus Mini Bike verrichtet leise seine Arbeit und ist von guter Qualität.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Tunturi Cardio Fit M35

Tunturi Cardio Fit M35 Minibike Magnetic Heimtrainer, Schwarz, One Size

120,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPrüfen *

Details: Tunturi Cardio Fit M35

  • Hand- und Fußpedale mit einstellbarer Pedalschlaufe
  • gerade für ältere Personen ist der Mini Heimtrainer sehr gut geeignet
  • LCD-Display mit großer Anzeige von Scan, Zeit, Distanz, Umdrehungen total und Kalorienverbrauch
  • Training der Beinmuskulatur im Sitzen
  • Training der Armmuskulatur im Sitzen
  • Magnetbremse mit 8 Widerstandsstufen, manuell einstellbar
  • sehr kompakt und platzsparend
  • Magnetischer Widerstandsmechanismus
  • Gerät ist mit Tragegriff ausgestattet
  • Mit Trainingscomputer und individuellen Einstellmöglichkeiten
  • Benutzergewicht bis 100 kg

Günstiges Angebot: ☛ Tunturi Cardio Fit M35 ➤bei Amazon*

 

Fazit: Arm und Beintrainer Tunturi Cardio Fit M35

Ein vielseitiger Mini Heimtrainer / Arm- und Beintrainer. Das leise Magnetbremssystem, 8-fach manuell verstellbar, garantiert eine geschmeidige und gelenkschonende Pedalbewegung.

Der Arm- und Beintrainer Tunturi Cardio Fit M35 mit Magnetbremse ist gut für Senioren, aber auch für den Reha-Bereich geeignet, wenn Sie dazu keine Leistungsmessung in Watt benötigen. Das Training eignet sich gut zur Erhaltung und Wiederherstellung der körperlichen Frische und Rüstigkeit.

Das Tunturi Fit M35 ist von guter Qualität und schnell verstaubar.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

 

Für wen sind die Mini Heimtrainer geeignet?

 

Der Mini Heimtrainer für Senioren besteht nur aus einem Tretmechanismus ohne Lenker und Sattel. Deshalb trainiert man auf einem Stuhl oder Sessel sitzend. Tatsächlich ist das für einige Personengruppen die einzige Möglichkeit ihre Arme, Schultern und Beine zu trainieren.

 

Mini Heimtrainer für Senioren- DeskCycleGrundsätzlich kann natürlich jede Person mit dem Mini Heimtrainer für Senioren arbeiten. Grenzen sind da kaum gesetzt. Das gilt ganz besonders für Personen, für die aus körperlicher oder gesundheitlicher Sicht ein Training mit anderen Heimtrainern nicht infrage kommt.

Wer unabhängig von Wetter und Zeit trainieren will oder über wenig Wohnraum verfügt, weiß den Arm- und Beintrainer für Senioren zu schätzen. Er ist jederzeit einsatzbereit und transportabel.

Aber auch für Personen, die sich preisgünstig fit halten wollen, ist der Arm- und Beintrainer für Senioren eine gute Möglichkeit ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun.

 

 

Für Senioren und gesundheitlich eingeschränkte Personen

Mini Heimtrainer für Senioren - aktive Seniorin, gut trainiert

 

Die größte Verbreitung findet der Mini Heimtrainer im Kreise der Senioren. Gerade bei Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit, Problemen mit dem Gleichgewicht oder mit unsicherem Stand, kommen diese Mini Heimtrainer häufig und wirkungsvoll zum Einsatz. Außerdem können mit dem Arm- und Beintrainer für Senioren auch die Muskeln der Arme, des Schulterbereiches und des Oberkörpers aktiviert werden. Zum Einsatz sollten aber nur Geräte kommen, die mit einer Magnetbremse ausgestattet sind. Nur diese Technik sorgt für einen weitgehend runden, ruckfreien und gleichmäßigen Rundlauf. Dieser ist wichtig, damit die Gelenke nicht zu sehr beansprucht werden.

 

Für stark übergewichtige Personen gibt es kaum noch Trainingsgeräte. Sowohl bei Fahrrad-Heimtrainern als auch bei Crosstrainern liegt die maximale Belastbarkeit zwischen 100 und 150 kg. Somit ist der Mini Heimtrainer für Arme und Beine die einzige Möglichkeit, dennoch ein kontrolliertes Training durchzuführen. Denn schließlich ruht das Körpergewicht bei diesen Geräten auf einem Stuhl oder Sessel und dadurch werden die Knie spürbar entlastet.

 

Aber auch im Reha-Bereich kann der Mini Heimtrainer für Senioren gute Dienste leisten, wenn Sie dazu keine Leistungsmessung in Watt benötigen. Der Mini Heimtrainer ermöglicht die Wiederherstellung der Muskulatur sowie der Koordination von Armen und Beinen nach Operationen, Knochenbruch, Schlaganfall etc. Auch hier ist es wichtig, Geräte mit Magnetbremse einzusetzen.

 

 

Für Schüler

 

Mini Heimtrainer für Senioren - auch für SchülerSelbst der Einsatz der Mini Heimtrainer bei Schülern hat sich bewährt. Durch die Bewegung können sich die Schüler besser konzentrieren. Das bedeutet: Sie können effektiver mit anderen zusammenarbeiten und ihre Gedanken klarer kommunizieren.

Was viele nicht wissen: Es ist wissenschaftlich schon lange nachgewiesen, dass Bewegung das Denken positiv fördert. Deshalb könnte der Einsatz eines Mini Heimtrainers / Arm- und Beintrainers nicht nur für Senioren ein wichtiger Schritt in Richtung geistiger und körperlicher Fitness sein.

 

 

 

Fürs Büro

 

Mini Heimtrainer für Senioren - Training am SchreibtischBüroarbeit ist in der heutigen Zeit zunehmend herausfordernder und stressiger. Ganz leichte und gemütliche Beinarbeit mit dem Arm- und Beintrainer sorgt schon für eine Steigerung der geistigen Fitness.

In einer Studie der University of Bristol entdeckte man folgendes: Menschen, die vor oder während der Arbeit trainieren, sind glücklicher, leiden weniger unter Stress und sind sogar noch produktiver. Schwitzen ist aber nicht erforderlich. Ganz im Gegenteil.

Es reicht langsames treten bei geringem Widerstand. Das „Radeln“ in dieser niedrigen Cardio-Zone lenkt nicht von der Arbeit ab. Trotzdem werden Energieniveau und Sauerstoffgehalt im Gehirn gesteigert.

 

Mini Heimtrainer Unser TippMini Heimtrainer für Arme und Beine mit Magnetbremse sind, aus gesundheitlicher Sicht, die richtige Wahl. So schont die Magnetbremse die Gelenke, die Bewegungsabläufe sind fließend und leise sind diese Geräte auch noch.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

 

 

Das können Sie mit Ihrem Mini Heimtrainer erreichen

 

Allgemeine Wirkung

 

Ein Training mit dem Mini Heimtrainer für Senioren wirkt sich auf Körper, Geist und das allgemeine Wohlbefinden aus. Die folgenden Ausführungen gelten prinzipiell auch für Crosstrainer und Fahrrad-Heimtrainer. Bitte beachten Sie auf jeden Fall die  ☛  Wichtigen medizinischen Hinweise weiter unten.

 

Wirkung auf die Muskulatur

 

Mit dem Mini Heimtrainer für Senioren können Sie unabhängig von einander die Muskeln des Oberkörpers und des Unterkörpers trainieren. Das sind einerseits primär die Oberarme und der Schulterbereich. Andererseits die Ober- und Unterschenkel, aber auch ein wenig die Bauchmuskeln.
Mini Heimtrainer für Senioren - Muskeln junge Frau

Es gibt viele Einsatzbereiche in denen der Mini Heimtrainer für Senioren wichtige Dienste leisten kann. Zum Beispiel nach einer Operation oder um beschädigte oder wenig benutzte Muskeln wieder aufzubauen.

Weil Mini Heimtrainer keine Watt-Anzeige besitzen, können bestimmte Trainingsarten und ärztliche Vorgaben nicht ausgeführt werden.

Wichtig ist in jedem Falle das regelmäßige Training. Zum Muskelaufbau sollte eine herausfordernde, aber nicht überfordernde Bremsstärke eingestellt werden. Achten Sie darauf, dass dabei nicht Ihre Gelenke überfordert werden.

Pausieren Sie zwischen den Trainingseinheiten zum Zwecke der Regeneration – besonders wichtig für Neueinsteiger. Je älter die Person, desto länger müssen die Pausen sein. Sie können deshalb durchaus ein bis zwei Tage betragen.

 

 

Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System

 

Sehr oft wird der Mini Heimtrainer für Senioren zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems eingesetzt. Bei jedem Training werden die Muskeln aktiviert. Das heißt, sie müssen arbeiten. Dafür benötigen sie Herztraining - HeimtrainerSauerstoff. Lieferant sind die roten Blutkörperchen im Blut. Je nach Anforderung schlägt das Herz schneller um die Versorgung der Muskelzellen sicherzustellen.

Die vermehrte Sauerstoffmenge im Blut kommt nun aber nicht nur den Muskeln zugute sondern alle anderen Zellen profitieren auch davon. So auch die Gehirnzellen. Denkleistung und Konzentration können sich verbessern. Ist gut zu wissen. Selbst das allgemeine Wohlbefinden kann sich positiv verändern.

 

Mit dem Ausdauertraining trainieren Sie das das Herz-Kreislauf-System. Dazu reichen niedrige Bremsstufen aus. Entscheidend ist die Trainingsdauer. Sie sollte allmählich gesteigert werden.

 

 

Wie das Training Ihre Gelenke beweglich hält

 

Auch Gelenke müssen mit Nährstoffen versorgt werden. Dazu brauchen sie unbedingt Bewegung. Es ist Gelenke - Heimtrainersogar so, das Gelenke sehr schnell versteifen, wenn sie nicht aktiviert werden. Bei älteren Menschen kommt häufig noch hinzu, dass sie unter schmerzende Gelenke leiden.

Die Folge: Sie nehmen eine Schonhaltung ein und bewegen die schmerzenden Gelenke kaum noch. Ein Teufelskreis. Deshalb ist es günstig, schon frühzeitig mit dem Mini Heimtrainer zu beginnen um Folgeschäden vorzubeugen.

Für diese Art von Training genügen leichte Arm- oder Beinbewegungen, also ein Training mit geringer Bremskraft. Außerdem sollte die Anwendung nicht anstrengend sein. Es geht darum, die Gelenke beweglich zu halten und mit Nährstoffen zu versorgen, nicht um den Muskelaufbau.

 

 

 

 

So stärken Sie Ihre Zellen, Organe und Stoffwechsel

 

Mini Heimtrainer für Senioren - menschliches Gewebe

Unser Körper besteht aus ca. 100 Billionen Zellen, die alle rund um die Uhr mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden müssen.

Die Versorgung erfolgt ausschließlich über unsere kleinsten Blutgefäße, die Kapillare. Außerdem sind sie auch für die Entsorgung der Abfälle zuständig. Heute weiß man, dass Bewegung die Versorgung und Entsorgung der Zellen positiv beeinflusst. Es versteht sich von selbst, dass nur gut versorgte Zellen auch gute Arbeit in unserem Körper verrichten können. Nur so sind die Zellen in der Lage, die ständig anfallenden Regenerations- und Reparaturaufgaben zu erledigen.

Der Stoffwechsel ist die Grundlage für alle lebenswichtigen Vorgänge im unserem Körper. Die zugeführten Nährstoffe werden abgebaut, umgebaut und zu neuen Produkten aufgebaut. Der Sauerstoff liefert die erforderliche Energie für diese Prozesse in der Zelle.

 

 

So wirkt das Training auf Ihr Gehirn

 

Heimtrainer und GehirntrainingDenken ist Arbeit – geistige Arbeit – und kann sogar Schwerstarbeit sein. Dafür braucht das Gehirn Sauerstoff und Nährstoffe. Durch das Training mit dem Mini Heimtrainer wird auch die Durchblutung des Gehirns verbessert. Das ist inzwischen sogar nachgewiesen.

Ein leichtes, gemütliches Treten in die Pedalen vor oder während der Schreibtischarbeit fördert die geistigen Fähigkeiten, die Produktivität, macht angeblich sogar glücklicher und resistenter gegen Stress. Das zeigt eine Studie der University of Bristol.

Der Arm- und Beintrainer für Senioren ist eben vielseitig einsetzbar und kann zu Ergebnissen führen, die man nicht erwartet hätte.

 

 

 

 

 

Was ist beim Training zu beachten?

 

Richtig sitzen

 

Die Werbung verspricht ein gemütliches und bequemes Training vom heimischen Sofa aus. Dennoch sollten Sie unbedingt auf die richtige Körperhaltung beim Training mit dem Mini Heimtrainer für Senioren achten. Wählen Sie daher für das Training einen Sitzplatz, auf dem Sie mühelos längere Zeit aufrecht sitzen können.

 

Bei Rückenproblemen wählen Sie deshalb einen Stuhl mit Rückenlehne und setzen sich so hin, dass Sie sich anlehnen können, ohne dabei den Rücken zu krümmen. In vielen Fällen ist ein Stuhl die richtige Wahl. Er kann aber auf Dauer zu hart sein. Gerade für sehr alte Menschen empfiehlt sich dann ein Sessel. Vermeiden Sie unbedingt Verkrampfungen oder Schmerzen in Muskulatur oder Gelenken.

 

 

Stand- und Rutschfestigkeit

 

Ein weiterer Punkt, der Beachtung finden sollte, ist die Stand- oder Rutschfestigkeit des Mini Heimtrainers. Je größer der Abstand zwischen Ihrem Sitz und dem Mini Trainer ist, desto größer ist die Gefahr des Auseinanderdriftens.

 

Mini Heimtrainer Unser TippTipp: Falls Sie das Problem haben, dass Ihr Arm- und Beintrainer beim Treten verrutscht, was leider sehr häufig vorkommt, stellen Sie das Trainingsgerät vor eine Wand, ein Tischbein oder einen festen Gegenstand.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Pedale

 

Ihre Füße sollten bequem auf den Pedalen liegen und nicht davon abrutschen. Ideal sind verstellbare Pedalschlaufen, die sich perfekt an Ihre Füße anpassen lassen.

 

 

Gelenkschonend trainieren

 

Gerade für Senioren und Personen mit Gelenkproblemen ist es wichtig, darauf zu achten, das ihr Training gelenkschonend verläuft. Dazu gehört, dass der Tretwiderstand nicht zu groß ist. Also lieber bei schwacher Bremse etwas länger trainieren. Für die Gelenke ist es wichtig, dass sie überhaupt bewegt werden.

Allerdings bedeutet ein geringer Tretwiderstand auch eine geringere muskuläre Belastung. Ein maximaler Muskelaufbau und gleichzeitig eine minimale Belastung der Gelenke ist in vielen Fällen nur schwer unter „einen Hut“ zu bringen. Aus gesundheitlicher Sicht sollten die Gelenke Vorrang haben. Bezüglich der Gelenke gibt es noch einen weiteren wichtigen Faktor zu beachten – das Bremssystem.

 

 

Bremssystem

 

Mini Heimtrainer insbesondere für Senioren dienen der Gesundheit und der körperlichen und geistigen Fitness. Damit die gewünschten Trainingseffekte erreicht werden können, muss der Tretwiderstand individuell einstellbar sein. Die Bremswirkung sollte mittels Magnetbremse erfolgen. Eine Magnetbremse ist leise, gelenkschonend und sorgt für einen fließenden, ruckfreien Bewegungsablauf beim Treten. Damit sind Sie auf der sicheren Seite. Mini Heimtrainer für Senioren und für Menschen mit Gelenkproblemen sollten grundsätzlich mit einer Magnetbremse ausgestattet sein.

 

Mini Heimtrainer Unser TippGerade Senioren, Personen mit Übergewicht, mit Gelenkproblemen oder bei denen ein Training aus medizinischer Sicht angezeigt ist, sollten keinesfalls auf eine Magnetbremse verzichten. Bei Ihrem Training mit dem Mini Heimtrainer sollten Sie stets darauf achten, dass Ihre Pedalumdrehungen fließend und geschmeidig sind. Und was noch wichtig ist: Überfordern Sie sich nicht beim Training mit dem Arm- und Beintrainer für Senioren. Lesen Sie auch das Kapitel ☛ Wichtige medizinische Hinweise.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Der einstellbare Widerstand

 

Jede Person ist unterschiedlich in ihrer körperlichen und geistigen Verfassung. Hinzu kommen noch die Tagesschwankungen. Somit ist es Mini Heimtrainer für Senioren - Einstellrad für die Magnetbremsewichtig, den Schwierigkeitsgrad des Trainings auf dem Mini Heimtrainer für Senioren individuell auf die aktuelle Situation einzustellen zu können.

Deshalb bieten diese Möglichkeit alle hier vorgestellten Mini Trainer. Mit einer einfachen Drehung des Einstellrädchens ist schnell der gewünschte Bremswiderstand eingestellt. Mit einer Rechtsdrehung wird der Widerstand gesteigert und umgekehrt.

Der Widerstand kann auch während des Trainings jederzeit verändert werden. Damit kann man z.B. Steigungen und Abfahrten simulieren. Allerdings können Personen, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, während des Beintrainings nur schwer das Einstellrad erreichen.

 

 

Display und Programme

 

Alle hier aufgeführten Arm- und Beintrainer sind mit einem integrierten Trainingscomputer mit Display ausgestattet. Dadurch werden Sie mit den wichtigsten Trainingsdaten versorgt. Dazu zählen im Mini Heimtrainer DisplayWesentlichen: Trainingszeit, Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke, Kalorienverbrauch, zurückgelegte Gesamtstrecke. Meistens existiert auch noch eine Scan-Funktion. Sie zeigt automatisch alle Daten nacheinander in einer vorgegebenen Reihenfolge an. Dazu wird eine Batterie benötigt, die gleich mitgeliefert wird.

 

Beim Einsatz des Mini Heimtrainers als Beintrainer ist die Sicht zum Display häufig verstellt. Deshalb sind einige Hersteller dazu übergegangen, das Display als einen mobilen Tischaufsteller zu konstruieren. Somit ist eine Trainingskontrolle jederzeit möglich. Damit haben Sie Ihre Trainingsdaten stets im Blick, selbst dann, wenn der Mini Trainer unter dem Schreibtisch steht.

 

Trainingsprogramme, wie sie bei Fahrrad-Heimtrainern zu finden sind, gibt es bei den Mini Heimtrainern nicht. Ihnen beleibt nur die Möglichkeit, mit dem Stellrad den gewünschte Schwierigkeitsgrad einzustellen. Das ist aber in den meisten Fällen ausreichend.

 

 

Vor- und Nachteile der Mini Heimtrainer für Senioren

 Die Vorteile

  • Geräte sind preislich attraktiv
  • Sie können Arme und Beine mit nur einem Gerät trainieren
  • Mini Heimtrainer für Arme und Beine sind klein, kompakt und einfach zu verstauen
  • Immer und überall einsetzbar – sogar im Büro (bei Niedrig-Bauweise)
  • Sie trainieren unabhängig vom Wetter und sind zeitlich nicht eingeschränkt
  • Gelenkschonend, ruckfrei und leise – nur bei den Geräten mit Magnetwiderstand
  • Stärkt das Herz-Kreislauf-System und die Muskulatur
  • Steigert die Ausdauer
  • Fördert den Muskelaufbau von Armen / Beinen nach Operationen, Knochenbruch, Schlaganfall etc.
  • Verbessert die Blutzirkulation und die Koordinationsfähigkeit
  • Wirkt sich positiv auf den allgemeinen Gesundheitszustand aus
  • Verbessert das allgemeine Wohlbefinden
  • Ideal für Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit oder unsicherem Stand
  • Keine Gewichtsbeschränkung beim Training im Sitzen
  • Gut für Senioren geeignet, aber auch für Schüler und im Büro
  • Bewegung im Sitzen mit Rückenlehne ist rückenfreundlich und gesund

Die Nachteile

  • Je nach Untergrund und Sitzposition verschiebt sich der Mini Heimtrainer
  • Es können keine Trainingsprogramme abgerufen werden
  • Nicht für medizinische Zwecke geeignet – (Pulskontrolle und Watt-Programme fehlen)
  • Kurzer Pedalweg – kleiner Kurbelradius
  • Muskelaufbau und Fettabbau nicht so effektiv wie bei anderen Geräten
  • Der Mini Heimtrainer für Senioren und andere Personengruppen ist nicht ideal für Fortgeschrittene oder Sportler – die Herausforderung sind einfach zu gering, außerdem fehlt es an Programmen

 

 

 

 

Mini, klappbar, stationär? Was brauchen Sie?

 

Es bedarf schon einiger Gedanken, das richtige Trainingsgerät für sich zu finden. Schließlich ist für eine Auswahl nicht ausschließlich die aktuelle persönliche und gesundheitliche Situation entscheidend. Es ist durchaus ratsam auch einen Blick in die Zukunft zu wagen. Wir alle werden nicht jünger – und mit uns auch nicht unsere Gelenke. Sehen Sie selbst, ob und wo Sie sich wiederfinden.

 

Die Mini Heimtrainer für Senioren und andere Personengruppen

 

Mini Heimtrainer für Senioren - DeskCycleMit dem Mini Heimtrainer für Senioren und anderen Personengruppen verfügen Sie über ein Trainingsgerät, welches Sie getrennt für das Arm- und Beintraining einsetzen können. Das ist mit keinem anderen Heimtrainer möglich. Zudem benötigt der Mini Trainer nur wenig Stellfläche.

Für Personen mit Übergewicht, eingeschränkter Bewegungsfreiheit oder mit unsicherem Stand gibt es kaum andere Trainingsmöglichkeiten.

Aber auch nach Operationen, zum Muskelaufbau und zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems sind die Mini Heimtrainer gut geeignet. Sogar auf Reisen können Sie ihn mitnehmen. Einige Geräte haben inzwischen sogar den Einzug ins Büro geschafft.

 

 

Anzeige        Geschenkgutscheine von Amazon* ★★Klick★★ Freude schenken ist so einfach

 

 

Die Klappbaren Heimtrainer / Fahrrad-Heimtrainer

 

Die klappbaren Fahrrad-Heimtrainer sind für die meisten Senioren nicht ideal. So lange sie noch rüstig und gesundheitlich nicht beeinträchtigt sind ist nichts gegen die klappbaren Heimtrainer einzuwenden. Klappbarer HeimtrainerBesser wären dann aber die stationären Fahrrad-Heimtrainer. Sie bieten alle Trainingsmöglichkeiten, die man sich wünschen kann. Sollte aber die Wohnsituation so beengt sein, dass ein normaler Fahrrad-Heimtrainer nicht aufgestellt werden kann, können Sie über einen klappbaren Heimtrainer nachdenken.

Die Klappbaren sind leicht zu bedienen, haben wenig Einstellungsmöglichkeiten und sind baubedingt sehr eingeschränkt. Der Auf- und Abbau allerdings ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Mehr Informationen finden Sie im Ratgeber  ☛ „ Heimtrainer klappbar “. Ein großer Nachteil für viele Senioren und Personen mit körperlichen Einschränkungen ist der hohe Einstieg. Ebenso empfehlen sich die Klappbaren nicht bei gestörtem Gleichgewicht oder schwergewichtigen Personen. Bei Problemen mit dem Bewegungsapparat, bieten sich häufig die Liegeergometer an. Siehe weiter unten.

 

 

Die stationären Fahrrad-Heimtrainer und Ergometer

 

Mit dem stationären Fahrrad-Heimtrainer bieten sich alle Möglichkeiten für ein effektives und abwechslungsreiches Training. Es ist das ideale Trainingsgerät für alle Personen ohne gesundheitliche Heimtrainer auch für SeniorenEinschränkungen – also auch für rüstige Senioren. Das Training auf einem Fahrrad-Heimtrainer schont die Gelenke mehr als beispielsweise auf einem Crosstrainer.

Viele weitere Informationen finden Sie im Ratgeber  ☛ „ Heimtrainer Fahrrad – Ergometer „. Unter den Fahrrad-Heimtrainern befinden sich auch viele zertifizierte Geräte, für die Bereiche Reha und Medizin.

Je nach Gerät sind die Einstiege so tief, dass auch Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit damit trainieren können. Die Fahrrad-Heimtrainer sind stabil gebaut und haben einen sicheren Stand.

Falls Sie einen Arm- und Beintrainer für Ihr professionelles Training suchen, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Cross- und Ellipsentrainer zu richten. Siehe  ☛ „ Crosstrainer, Ellipsentrainer, Walker “.

 

 

 

Die Liegeergometer

 

Als eine Kombination von Mini Heimtrainer und Fahrrad-Heimtrainer sind die Liegeergometer / Liegeheimtrainer einzuordnen. Sie zeichnen sich durch eine bequeme Sitzgelegenheit mit Rückenlehne Sitzheimtrainer Sportstech ES600 Trainingaus. Statt eines Lenkers, werden die Haltegriffe am Sitz benutzt. Die Tretkurbel wird im Gegensatz zum Fahrrad-Heimtrainer relativ waagerecht betrieben. Dadurch werden – wie beim Mini Heimtrainer – die Kniegelenke geschont.

Liegeergometer / Liegeheimtrainer sind ideal einsetzbar für Senioren und decken den gleichen Personenkreis ab wie die Mini Heimtrainer. Wie die Fahrrad-Heimtrainer auch, verfügen sie über viele Programme bis hin zu Herz- und Watt-Programmen. Nachteilig ist, dass die Liegeergometer eine große Stellfläche benötigen und in der oberen Preisklasse angesiedelt sind. Ein Armtraining ist damit nicht möglich. Mehr zu diesem Thema finden Sie in den Ratgebern ☛ „ Heimtrainer mit Rückenlehne “ und ☛ „ Liegeergometer “.

 

 

 

 

Wichtige medizinische Hinweise

 

Wichtig: Wenn Sie sich krank fühlen, bei Unwohlsein, Schwindelgefühlen oder Fieber, sollten Sie Ihr Training gar nicht erst beginnen oder sofort beenden. Überfordern Sie sich nicht. Sprechen Sie Ihre sportlichen Ambitionen mit Ihrem Arzt ab. Schließlich ist Ihre Gesundheit ein wichtiges Gut. Davon hängen Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität ab.

 

Benutzen Sie grundsätzlich nur einen Mini Heimtrainer mit Magnetbremse. Damit ist sichergestellt, dass der Tritt fließend und geschmeidig ist und die Gelenke schonend behandelt werden.

 

Gerade beim Sport kommt der Flüssigkeitsaufnahme eine besondere Bedeutung zu, weil man schnell ins Schwitzen kommen kann. Dabei verliert man nicht nur Flüssigkeit sondern auch Mineralien. Beides muss immer wieder ersetzt werden. Deshalb stellen Sie schon vor Ihren sportlichen Aktivitäten die erforderliche Menge an Wasser so hin, dass Sie jederzeit zwischendurch darauf zugreifen können.

 

Wenn Sie Ihren gesamten Körper besser mit Sauerstoff versorgen wollen, trainieren Sie bei offenem Fenster. Benutzen Sie Ihren Mini Heimtrainer nicht unmittelbar nach dem Essen. Damit würden Sie Ihren Körper überfordern.

 

Überfordern Sie sich nicht

 

Trainieren Sie so, dass Sie zwar leicht ins Schwitzen kommen, Ihre Muskeln aber nicht überbelastet werden. Achten Sie darauf, dass Ihr Körper zwischen den Trainingseinheiten genügend Zeit zur Regeneration erhält. Deshalb beginnen Sie mit zwei nicht aufeinanderfolgenden Trainingstagen in der Woche und steigern sich dann allmählich. Die Ausgewogenheit von Anspannung und Entspannung ist ein entscheidender Faktor für die Erhaltung oder Wiederherstellung von Gesundheit.

 

Noch ein Punkt ist wichtig: Der Mini Heimtrainer ist nicht dafür konstruiert, dass Sie darauf stehend trainieren. Das kann zu sehr unangenehmen Unfällen und Stürzen führen.

 

Mit dem Arzt besprechenWichtig: Auf dieser Seite finden Sie viele bedenkenswerte Tipps, Hinweise und was für Senioren wichtig ist. Alle diese Angaben sind von allgemeiner Natur und können sich auch nur auf Gesunde beziehen. Außerdem ist jeder Mensch individuell verschieden.

Sprechen Sie deshalb grundsätzlich Ihre Übungen und Trainingsabläufe mit Ihrem Arzt und Therapeuten ab, die Ihre gesundheitliche und persönliche Situation genau kennen.

Der richtige Einsatz eines Mini Heimtrainers für Senioren bzw. Arm- und Beintrainers kann Ihnen dann viel Freude, Gesundheit und Fitness bereiten.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Weitere Ratgeber und Artikel, die Sie interessieren könnten

 

 

Danke für Ihren Besuch

 

Mini Heimtrainer für Senioren Handshake

Wir hoffen sehr, dass Sie den für Sie richtigen Mini Heimtrainer für Senioren gefunden haben und wünschen Ihnen Gesundheit, Glück und gute Ergebnisse beim Training.

In Zeiten von Corona kommen große psychische Belastungen auf uns alle zu. Deshalb kann vor allem gerade ein Mini Heimtrainer für Senioren und für viele andere Personengruppen dazu beitragen, die Zeit aktiv zu gestalten und Stress abzubauen.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT