Skip to main content

 ★★ Ratgeber ★★ 

 

Heimtrainer klappbar

 

Die klappbaren Heimtrainer: Blitzschnell auf- und abgebaut, preisgünstig, geringe Stellfläche. Wenn der Wohnraum knapp bemessen ist, sollte der Heimtrainer klappbar sein – die ideale Lösung. Deshalb erfreuen sich die klappbaren Heimtrainer so großer Beliebtheit. Der Markt hat sich darauf eingestellt und besticht mit einer Vielzahl an klappbaren Heimtrainern. Sind Heimtrainer klappbar oder wie viele sagen Heimtrainer faltbar, dann sind damit leider nicht unerhebliche Einschränkungen verbunden. Heimtrainer klappbar 120 kg? Ja, das ist möglich – sogar Heimtrainer klappbar 130 kg geht. Selbst einen Heimtrainer klappbar 150 kg können Sie noch finden, der stabile Exerpeutic GOLD 525XLR lässt sogar ein maximales Körpergewicht von 181 kg zu.

 

 

1-Klick-Info ...... Inhaltsverzeichnis: ➤➤Die wichtigsten Kapitel auf einen Blick

Für Ihren schnellen Überblick: Alle von uns beschriebenen Trainingsgeräte und Produkte finden Sie schnell in der Navigation unter dem Punkt: Blitz-Suche Produkte. Sie erhalten dann eine übersichtliche Liste mit den wichtigsten Daten.

Inhaltsverzeichnis – Die wichtigsten Kapitel

Das klappbare Heimtrainer Fahrrad:

Zusammenklappbare Crosstrainer / Elliptical und Walker:

Der klappbare Bauch- und Rückentrainer + Inversionsbank:

Wichtige medizinische Hinweise:

Unsere Empfehlungen: Kurzübersicht mit den wichtigsten Produktdaten:

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Mit diesem Wissen werden Sie den richtigen klappbaren Heimtrainer kaufen

 

Platzsparende Heimtrainer sind technisch einfach aufgebaut und auf die nötigsten Funktionen beschränkt. Deshalb Vorsicht! Nicht mit jedem klappbaren Heimtrainer können Sie Ihre Trainingsanforderungen und Ziele erreichen. Es gibt den klappbaren Heimtrainer auch als Crosstrainer / Elliptical, Walker, Bauch- und Rückentrainer und als Rückenstrecker / Inversionsbank. Heimtrainer klappbar 130 kg gibt es auch – aber Schwergewichtige sollten sie mit Vorsicht zu genießen. Siehe Kapitel ☛ Wo sind die Grenzen bei Stabilität und Konstruktion?

 

In der Folge erfahren Sie alles, was wichtig und für Ihren Kauf entscheidend ist. Außerdem können Sie zudem noch Ihre Geldbörse entlasten.

 

Klappbare Heimtrainer Fahrräder werden gerne gekauft. Die Auswahl des richtigen klappbaren Trainingsgerätes ist allerdings nicht ganz so einfach. Gerade bei diesem Gerätetyp ist deshalb einiges vor dem Kauf unbedingt zu beachten. Wenn Sie also Informationen für Ihr Training zuhause wünschen oder Anregungen für Ihre Produktauswahl suchen, sind Sie auf unserem Ratgeber- & Mehrwertportal genau richtig.

 

 

Das klappbare Heimtrainer Fahrrad – was ist zu beachten?

 

Die klappbaren Heimtrainer sind so konstruiert, dass sie  nach einem Training einfach zusammengeklappt und platzsparend weggestellt werden können. Sie sind leicht. Die Bauart entspricht einem X und deshalb werden die klappbaren Heimtrainer manchmal auch mit X-Bike bezeichnet. Sie benötigen keinen externen Stromanschluss, Computer und Display werden mit Batterien betrieben.

 

Heimtrainer klappbar Ultrasport F-Bike - X-Bauweise

Der klappbare Heimtrainer – „X“-Bauweise

Auch der erstmalige Zusammenbau eines klappbaren Heimtrainers ist meist recht einfach – es gibt aber Unterschiede zwischen den Herstellern. Wenn Sie diese erste Hürde des Aufbauens genommen haben, ist das Auf- und Abstellen ein Kinderspiel. Meistens genügt das Ziehen und Stecken eines Stiftes.

 

Preislich sind diese klappbaren Heimtrainer an der unteren Ebene angesiedelt. Wer sich also mit wenig Geld fit halten will, sollte sich die zusammenklappbaren Heimtrainer näher ansehen. Bitte gehen Sie aber zu Ihrer eigenen Sicherheit vor einem Kauf den folgenden Fragenkatalog durch.

 

 

Denn den Vorteil der flexiblen Handhabbarkeit erkauft man sich leider mit einer Vielzahl von Nachteilen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie genau wissen, wozu Sie den klappbaren Heimtrainer einsetzen wollen, also was Ihr Trainingsziel ist. Denken Sie dabei auch ein paar Jahre in die Zukunft. Vielleicht ändert sich Ihre aktuelle Situation bald und Sie brauchen dann einen anderen Heimtrainer. Die jetzt folgenden Fragen sind von besonders großer Bedeutung für die Auswahl des richtigen klappbaren Heimtrainers.

 

 

Fahrrad Heimtrainer oder Ergometer

 

Wenn von Ergometer die Rede ist, meinen die meisten Menschen ein Heimtrainer Fahrrad. Genau genommen ist der Begriff Ergometer an ganz bestimmte Bedingungen geknüpft. Und nur wenn diese Bedingungen erfüllt sind, darf sich ein Fahrrad Heimtrainer Ergometer nennen. Kurz gesagt gehören die Ergometer zur Klasse HA gemäß der Euro Norm (EN) 957-1/5. Klappbare Heimtrainer Fahrräder gehören aber nicht zur Klasse HA. Mehr dazu finden Sie im Kapitel   ☛ Unterschied: Heimtrainer Fahrrad – Ergometer.

 

Eine gute Übersicht über klappbare Heimtrainer finden Sie hier direkt bei Amazon*. Die unten beschriebenen Hinweise gelten weitestgehend auch für diese klappbaren Heimtrainer.

 

 

★★ Diese Fragen bitte unbedingt vor dem Kauf klären ★★

 

Wo sind die Grenzen bei Stabilität und Konstruktion?

 

Die meisten klappbaren Heimtrainer lassen ein Körpergewicht bis maximal 100 kg bis 110 kg zu. Der Heimtrainer klappbar 110 kg ☛ skandika Foldaway X-1000 und X-1000 Plus kann immerhin bis zu 110 kg belastet werden.Unsere Nummer 1 der Heimtrainer klappbar 130 kg ☛ Ultrasport F-Bike Heavy kann sogar bis zu 130 kg schwere Personen tragen. Einen Heimtrainer 150 kg gibt es nicht, aber es gibt sogar einen klappbaren Heimtrainer, der noch mehr kann. Der stabile Exerpeutic GOLD 525XLR lässt sogar ein maximales Gewicht von 181 kg zu. Die Sitzposition auf diesem klappbaren Trimmrad ist halb liegend. Dadurch ist der Sattel tiefer angeordnet als bei den üblichen klappbaren Heimtrainern. Der niedrige Schwerpunkt sorgt außerdem auch für mehr Stabilität. Hinzu kommt, dass diese Konstruktion die Kniegelenke besonders schont.

 

Ein hohes Gewicht stellt eine große Herausforderung für die Konstrukteure von klappbaren Heimtrainern dar. Aus Gründen der Sicherheit empfehlen wir ab einem Körpergewicht von mehr als 130 kg auf ein „normales“ Standard-Heimtrainer-Fahrrad – also einen nicht klappbaren Heimtrainer, zu setzen. Das gilt insbesondere dann, wenn Personen in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind oder Probleme mit dem Gleichgewicht haben. Wenn Sie stabilere Heimtrainer benötigen, die mehr Körpergewicht zulassen, müssen Sie ohnehin auf stationäre Geräte ausweichen.

 

Arm- Beintrainer DeskCycle Mini HeimtrainerFür stark Übergewichtige gibt es immerhin noch die Möglichkeit einen Mini Heimtrainer einzusetzen. Diese Mini Trainer oder oft auch als Arm- und Beintrainer bezeichnet, besitzen keinen Sattel und keinen Lenker. Sie bestehen also nur aus dem Tretmechanismus. Deshalb sitzt der Trainierende auf einem Stuhl, Sessel oder Sofa. Das Training ist auch auf dem Rollstuhl sitzend möglich. Ausführliches zu diesem Thema finden Sie hier   ☛  Mini Heimtrainer / Arm und Beintrainer ★★ Ratgeber ★★. Insbesondere Ältere, Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit oder Gleichgewichtsstörungen können von den Mini Trainern profitieren. Für sie ist dieser Gerätetyp oft die einzige Alternative, die ihnen für ein Training bleibt.

 

Der Einstieg in den klappbaren Heimtrainer – nichts für Ältere

 

Ein weiteres konstruktionsbedingtes Manko des klappbaren Heimtrainers ist der relativ hohe Einstieg. Davon sind besonders kleine Personen betroffen. Allerdings werden junge und bewegliche Menschen damit gut zurechtkommen. Wer älter oder in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist, wird Probleme beim Auf- und Absteigen haben. Aus Gründen der Sicherheit sollte in solchen Fällen immer eine helfende Person anwesend sein. Eine Ausnahme – wenn es um klappbare Heimtrainer Fahrräder geht, ist der stabile Exerpeutic GOLD 525XLR. Dieses klappbare Trimmrad wird halb liegend betrieben. Dadurch ist der Sattel niedrig und das Aufsteigen fällt etwas leichter. Aus unserer Sicht ist es allerdings besser einen stationären Heimtrainer einzusetzen, beispielsweise unsere Nummer 1   ☛ Christopeit Heimtrainer AL 1. Wer einen wirklich tiefen Einstieg und mehr Sicherheit benötigt sollte über einen Sitz- Liegeheimtrainer nachdenken. Lesen Sie dazu auch unseren Sitz- Liegeheimtrainer ★★Ratgeber★★.

 

Die Abstände beim klappbaren Heimtrainer – für Große nicht ideal

 

Ein weiteres Manko der klappbaren Heimtrainer betrifft die Abstände zwischen dem Sattel und dem Lenker sowie der Abstand zwischen dem Sattel und den Pedalen. Die maximalen Abstände sind für große Personen beginnend ab 1,80 m nicht mehr ideal. Obwohl sich auch beim klappbaren Heimtrainer der Sattel in der Höhe verstellen lässt, reicht das für ein optimales Training nicht aus. Hinzu kommt, dass der Lenker nicht verstellt werden kann, auch nicht in der Neigung. Allerdings ist die Neigung ergonomisch meist angenehm. Beim Kauf eines Heimtrainer Fahrrad klappbar sind auch diese Punkte unbedingt zu bedenken. Eine Ausnahme stellt der stabile Exerpeutic GOLD 525XLR dar. Dieser klappbare halb Liege Heimtrainer besitzt keinen Lenker, dafür Handgriffe in Höhe des Sattels. Er ist zugelassen für Personen bis 1,98 m und einem Gewicht von maximal 181 kg.

 

Der Rundlauf eines klappbaren Heimtrainers – nicht perfekt aber okay

 

Auch die klappbaren Heimtrainer sind schon mit einem Magnetbremssystem ausgestattet. Das bedeutet, dass die Trainingsgeräusche meist angenehm leise sind. Jedoch ist die Schwungmasse sehr gering. Schließlich soll das klappbare Heimtrainer Fahrrad nach getaner Arbeit an seinen „Schlafplatz“ getragen werden.

Heimtrainer zusammenklappbar

Manuelles Einstellrad – Widerstand

 

Die Aufgabe der Schwungmasse besteht darin, den Rundlauf beim Treten in die Pedalen zu gewährleisten. Ganz grob kann man sagen, je schwerer die Schwungscheibe desto besser und angenehmer ist der Rundlauf. Daraus folgt, dass die meisten stationären Heimtrainer über einen besseren Rundlauf verfügen als die zusammenklappbaren Heimtrainer. Dennoch ist der Rundlauf noch akzeptabel, wenn auch nicht komfortabel.

 

Die Bremsleistung des faltbaren Heimtrainers erfolgt durch das Magnetbremssystem. Über einen Drehknopf am Lenkrad kann der Widerstand manuell geregelt werden. Meistens stehen 8 Widerstandsstufen zur Auswahl. Einstellungen können jederzeit während des laufenden Trainings vorgenommen werden.

 

 

Benötigen Sie vorgefertigte oder eigene Trainingsprogramme?

 

Damit das Training auf dem Heimtrainer nicht so eintönig abläuft, bieten fast alle stationären Heimtrainer (also Heimtrainer die nicht klappbar sind) Programme mit unterschiedlichen Streckenprofilen an. Dadurch wird das Training zwar interessanter und abwechslungsreicher, ist aber nicht unbedingt erforderlich. Vorgefertigte Programme bieten viele klappbaren Heimtrainer leider nicht. Jedoch können Sie jeder Zeit während des Trainings mittels eines Handrades den gewünschten Schwierigkeitsgrad selbst einstellen. Damit simulieren Sie unterschiedliche Steigungen. Es gibt auch stationäre Heimtrainer, die es zulassen, dass Sie sich ein eigenes Programm erstellen und bei Bedarf abrufen können. Auch eigene Programme sind bei den klappbaren Heimtrainern nur selten möglich. Dennoch können Sie abwechslungsreich trainieren. Lesen Sie dazu den Artikel ☛ Tipps wie Sie auch ohne Programme wirkungsvoll trainieren weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Benötigen Sie Watt-Programme?

 

Für Reha-Zwecke und medizinisches Training sind die platzsparenden Heimtrainer jedoch nicht geeignet. Das hat zwei Gründe. Zum einen fehlt ein Wattprogramm mit dem man unter gleichbleibend kalkulierbarer Belastung trainieren kann. Zum anderen sind die angezeigten Daten auf dem Display ungenau und somit für medizinische Zwecke unzureichend. Diese Anforderungen leisten nur die Heimtrainer-Ergometer der Klasse HA. Wenn Sie damit rechnen, dass Sie oder vielleicht Ihr Lebenspartner in Zukunft solche Programme benötigen könnten, leisten Sie sich besser gleich einen Ergometer der Klasse HA. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier    ☛ Ratgeber für Heimtrainer und Ergometer.

 

 

Wollen Sie Ihr Gewicht reduzieren und Fett verbrennen?

 

Dazu bieten viele stationäre Heimtrainer und Ergometer sogenannte pulsgesteuerte Herzfrequenz-Programme an. Der Trainingscomputer achtet dabei darauf, das sich Ihre Herzfrequenz in dem Bereich aufhält, in dem die Fettverbrennung optimal arbeitet. Sie ahnen schon, dass die klappbaren Heimtrainer diese Möglichkeit nicht bieten. Ist aber nicht so schlimm, denn das können Sie auch selbst erledigen. Lesen Sie dazu ☛ Tipps wie Sie auch ohne Programme wirkungsvoll trainieren weiter unten auf dieser Seite, mit Tipps zur Fettverbrennung. Ein Heimtrainer klappbar ist also immer ein Kompromiss mit dem Vorteil einer kleinen Stellfläche.

 

 

Wollen Sie Ihre Kondition verbessern, Herz-Kreislauf stärken?

 

Auch dafür bieten viele stationäre Heimtrainer und Ergometer sogenannte pulsgesteuerte Herzfrequenz-Programme an. Der Trainingscomputer ermittelt die dafür optimale Pulsfrequenz und hält den Trainierenden innerhalb dieses Bereiches. Das bieten die zusammenklappbaren Heimtrainer allerdings nur selten. Oft braucht man für solche Funktionen ein Tablet mit einer entsprechenden App. Es geht aber auch ohne Programm. Lesen Sie dazu ☛ Tipps wie Sie auch ohne Programme wirkungsvoll trainieren weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Wünschen Sie pulsgesteuerte Herzfrequenzprogramme?

 

Pulsgesteuerte Herzfrequenzprogramme dienen in aller Regel dazu, die Pulsfrequenz innerhalb

Heimtrainer klappbar - Herz-Kreislauf

Sehr wichtig ist die Pulskontrolle

eines Korridors stabil zu halten. Sobald der Pulsschlag abfällt, wird der Schwierigkeitsgrad erhöht und umgekehrt. Ziel ist die optimale Fettverbrennung oder eine verbesserte Kondition / Fitness zu erreichen. Aus den am Computer gemachten Eingaben, werden die optimalen Pulsfrequenzen ermittelt und dienen dann zur Steuerung der Trainingsintensität. Meistens gibt es noch eine weitere Möglichkeit. Sie können einen selbst ermittelten Puls eingeben, der dann als Vorgabe für Ihr Training dient. All diese Möglichkeiten können die platzsparender Heimtrainer leider nur selten bieten. Jedoch: So können Sie sogar diese Klippe umschiffen. Lesen Sie dazu   ☛ Tipps wie Sie auch ohne Programme wirkungsvoll trainieren weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Benötigen Sie den Heimtrainer zu Reha-Zwecken?

 

Viele Heimtrainer werden zum Zwecke der Rehabilitation eingesetzt. Dazu erhält man vom Arzt genaue Angaben, wie das Training zu gestalten ist. Dabei ist es besonders wichtig, diese Vorgaben genau einzuhalten. Damit das möglich wird, müssen die Anzeigen des Heimtrainers besonders präzise arbeiten. Das ist jedoch nur bei den sogenannten Ergometern der Fall, die zur Klasse HA zählen. Die klappbaren Heimtrainer gehören zur Klasse HC und sind damit für diese Art des Trainings unbrauchbar.

 

Häufig wird vom Arzt oder Therapeuten eine Leistung in Watt vorgegeben, die unbedingt eingehalten werden muss oder nicht überschritten werden darf. Auch das ist nur den Ergometern Klasse HA vorbehalten. In solchen Fällen ist das klappbare Heimtrainer Fahrrad nicht einsetzbar.

 

Wenn Sie also aus gesundheitlichen Gründen das Gefühl haben, dass ein kontrolliertes Training dieser Art auf Sie zukommen könnte, dann ist vielleicht ein Ergometer die bessere Wahl. Zusammenklappbare Ergometer der Klasse HA gibt es allerdings nicht. Sie müssen sich dann für einen stationäres Heimtrainer Fahrrad entscheiden.

 

 

Heimtrainer klappbar ➤➤ Wie ist die Wirkung?

 

Allgemeines

 

Falls Sie einen Heimtrainer klappbar kaufen wollen, interessiert Sie natürlich welchen Einfluss das Training auf Körper, Geist und Wohlbefinden hat. Je nachdem wie Sie Ihr Training gestalten (Aufbau, Ausführung), werden Sie unterschiedliche Trainingsergebnisse erzielen. Deshalb ist es wichtig, schon vor Trainingsbeginn zu wissen, welches primäre Trainingsziel Sie mit Ihrem klappbaren Heimtrainer erreichen wollen. Bitte beachten Sie auf jeden Fall das Kapitel ☛ Wichtige medizinische Hinweise weiter unten.

 

So wirkt Ihr Training auf die Muskulatur

 

Es ist verständlich, dass die Muskeln der Arme, Schultern und des Oberkörpers bei einem klappbaren Heimtrainer leider kaum trainiert werden. Sollten Sie das wollen, müssten Sie besser einen Crosstrainer für das Training einsetzen. Dazu empfehlen wir unseren Crosstrainer ★★Ratgeber★★ zu lesen. Das Beintraining wirkt sich intensiv auf den Unterkörper aus. Auch Muskeln Heimtrainerhier sind mehr Muskelpartien betroffen als nur die primären Muskeln der Unter- und Oberschenkel und der Gesäßmuskulatur. Mit einem regelmäßigen Training kann die Muskelkraft erhalten oder sogar aufgebaut werden. Gerade vor und nach Operationen, im Reha-Bereich oder bei Senioren kann das klappbare Heimtrainer Fahrrad deshalb ausgezeichnete Dienste leisten. Beschädigte oder über längeren Zeitraum nur wenig benutzte Muskeln können durch das Training mit dem klappbaren Trimmrad wieder zur alten Stärke zurückfinden.

 

Das gelingt aber nur, wenn Sie regelmäßig trainieren. Das ist das große Geheimnis für Erfolg. Für den Muskelaufbau sollte eine herausfordernde aber nicht überfordernde Bremsstärke eingestellt werden. Was oft übersehen wird, aber besonders wichtig ist: Zwischen den Trainingseinheiten sind unbedingt Pausen zur Regeneration einzubauen. Je älter die Person, desto länger müssen die Pausen zwischen den einzelnen Trainingseinheiten sein. Ganz besonders in der Einstiegsphase zu einem regelmäßigen Training, sollten Sie auf ausreichend Regenerationszeit achten. Schließlich muss sich der Körper erst auf die neue Situation einstellen. Die Pausen können durchaus ein bis zwei Tage betragen. Das Training sollte insbesondere bei Älteren und Einsteigern leicht beginnen und mit der Zeit erst langsam gesteigert werden. Sportler, die ihren Körper kennen, wissen sehr genau, was sie ihm zumuten können.

 

Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System

 

Für jede einzelne Pedal-Umdrehung auf dem klappbaren Heimtrainer wird Muskelkraft benötigt. Die dafür erforderliche Energie beziehen Sitz- Liegeheimtrainer - Herz-Kreislauf-Systemdie Muskeln vom Sauerstoff. Energieträger sind die roten Blutkörperchen in unserem Blut. Das Gehirn wird darüber informiert, wie viel Sauerstoff die Muskelzellen aktuell für ihre Arbeit benötigen und passt die Pulsfrequenz den aktuellen Erfordernissen an. Schlägt das Herz schneller, erhöht sich der Sauerstoffgehalt im Blut. Das sauerstoffreiche Blut kommt jetzt aber nicht nur den Muskeln zugute, sondern steht auch allen anderen Organen zur Verfügung. Ein gutes Training stärkt das Herz-Kreislauf-System und der ganze Körper profitiert davon. Nicht zu vergessen, auch das Gehirn wird besser durchblutet. Gute Denkleistung und allgemeines Wohlbefinden können weitere positive Ergebnisse sein, die Sie Ihrem klappbaren Heimtrainer zu verdanken haben.

 

Was haben die Gelenke vom Training mit dem klappbaren Heimtrainer?

 

Schmerzende Gelenke werden häufig geschont – es kommt zu Schonhaltungen. Hinzu kommt dass im Alter der Bewegungsdrang häufig abnimmt. In der Folge können die Gelenke nicht ausreichend mit Liege- Sitzheimtrainer - Gelenke brauchen BewegungNährstoffen ersorgt werden. Das führt auf Dauer zu schmerzenden Gelenken. Ein Teufelskreis! Zur Versorgung müssen die Gelenke bewegt werden. Ohne ausreichende Bewegung geht es nicht. Der klappbare Heimtrainer kann gerade in solchen Fällen ein zuverlässiger und hilfreicher Bewegungstrainer sein.

 

Für die Bewegung der Gelenke genügen schon leichte Beinbewegungen, also ein Training mit geringer Bremskraft. Die Anwendung sollte nicht anstrengend sein. Achten Sie also darauf, dass Sie nur moderaten Druck auf die Gelenke ausüben. Gerade in diesem Bereich ist das klappbare Heimtrainer Fahrrad ideal. Die schonendste Art erreichen Sie mit dem Exerpeutic GOLD 525XLR, der durch die halb liegende Sitzposition die Gelenke noch geringer belastet.

 

So steigern Sie Ihre Ausdauer

 

Das klappbare Heimtrainer Fahrrad ist geradezu ideal für das Ausdauertraining. Auszuwählen sind niedrige Bremsstufen, die bequem zu treten sind. Entscheidend ist nämlich die Trainingsdauer, weniger die Intensität. Steigern Sie die Trainingsdauer allmählich. Ein Ausdauertraining mit einem klappbaren Heimtrainer eignet sich auch besonders gut zur Gewichtsreduktion. In jedem Falle profitiert ganz besonders das Herz-Kreislauf-System vom Ausdauertraining. Siehe auch   ☛ Tipp zum Abnehmen.

 

So wirkt Ihr Training auf den Stoffwechsel

 

Die wichtigste Einheit in unseren Körper ist die Zelle. Mediziner vermuten, dass wir ca. 100 Billionen davon besitzen. Mit Stoffwechsel – auch Metabolismus genannt – bezeichnet man Blutfluss - Heimtrainerdie Vorgänge, die chemischen Reaktionen, die in jeder einzelnen Zelle ablaufen. Für alle in der Zelle ablaufenden Prozesse und zum eigenen Überleben wird Sauerstoff  benötigt. Über das Blut werden Sauerstoff und Nährstoffe der Zelle zugeführt. Diese Nährstoffe werden abgebaut, umgebaut und zu neuen Produkten aufgebaut – verstoffwechselt. Der Sauerstoff liefert die erforderliche Energie für diese Prozesse in der Zelle. Übrigens: In jeder Sekunde finden in unserem Körper ca. 21 Trillionen chemischer Reaktionen statt. Der Stoffwechsel ist die Grundlage für alle lebenswichtigen Vorgänge im unserem Körper. Das Training mit dem klappbaren Heimtrainer regt den Stoffwechsel an und fördert somit Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden. Eine gute Versorgung der Zellen ist die Grundlage für unsere Gesundheit. Alle 2 bis 3 Tage sollten Sie schon auf Ihren klappbaren Heimtrainer steigen und trainieren.

 

Wirkung auf das Gehirn

 

Von einer besseren Durchblutung profitieren natürlich auch die Gehirnzellen. Unser Gehirn verbraucht zum Denken sogar sehr viel Sauerstoff. Zur Verbesserung der geistigen Leistung empfiehlt es sich vor Heimtrainer und Gehirntrainingder geistigen Arbeit zu trainieren, wenn möglich auch während. Dann aber nur ganz langsam in die Pedale Ihres klappbaren Heimtrainers treten, und zwar mit schwacher Bremsleistung.

 

Während Sie strampeln, können Sie gleichzeitig Hörbuch oder Radio hören, Fernsehen, Vokabeln lernen oder Sie lassen einfach Ihre Seele baumeln. Falls Sie den Lenker nicht benutzen, können Sie sogar die Zeitung oder ein Buch lesen. Besonders ideal ist diesbezüglich der Exerpeutic GOLD 525XLR, weil dieses klappbare Heimtrainer Fahrrad aufgrund der halb liegenden Sitzposition keinen Lenker benötigt und die große Rückenlehne sicheren Halt bietet beim Strampeln.

 

 

★★ Tipps wie Sie auch ohne Programme wirkungsvoll trainieren ★★

 

Nicht jede fehlende Funktion bedeutet für Sie gleich das Aus vom klappbaren Heimtrainer und Mehrausgaben für ein stationäres Gerät. Die bauseitigen Einschränkungen eines klappbaren Heimtrainers kann man natürlich nicht verändern. Vor Umbauten sei strengstens gewarnt. Anders sieht es aus, wenn es um die vorgefertigten Computerprogramme geht, die bei den klappbaren Heimtrainern fehlen.

 

Heimtrainer klappbar skandika X-1000 Plus

Der klappbare skandika X-1000 Plus

Trainieren Sie doch einfach mit Ihren eigenen Programmen, intuitiv, Ihrer aktuellen Verfassung entsprechend. Stationäre Heimtrainer sind mit vorgefertigten Programmen ausgestattet. Diese aktivieren Sie per Knopfdruck und dann läuft Ihr Training genau danach ab. So etwas fehlt dagegen bei den meisten klappbaren Heimtrainern. Das ist aber nicht so schlimm. Warum sollte man sich eigentlich sein Training von einem Computer vorschreiben lassen? Schließlich ist man nicht immer in der gleichen Verfassung und dann tut es gut, wenn man die Anforderungen an solche Situationen anpassen kann.

 

Da Sie die wichtigsten Daten auf dem Display Ihres klappbaren Heimtrainers angezeigt bekommen, können Sie Ihr Training zu jeder Zeit individuell auf Ihre aktuelle Situation bezogen, ausrichten. Wenn Sie also spüren, dass Sie in der Lage sind mehr zu leisten, können Sie entweder die Trittfrequenz erhöhen oder Sie steigern den Bremswiderstand durch einfaches Drehen am Rädchen Ihres klappbaren Heimtrainers. Merken Sie andererseits, dass Sie sich überfordern, dann verfahren Sie umgekehrt. So trainieren Sie auf Ihrem klappbaren Heimtrainer Ihr eigenes individuelles Programm, das jederzeit Ihre persönliche Situation berücksichtigt.

 

 

Die optimale Fettverbrennung

 

Der optimale Puls für die Fettverbrennung muss errechnet werden. Das ist genau genommen gar nicht so einfach, weil man dazu seinen Maximalpuls kennen muss. Der ist jedoch nur sehr aufwändig zu ermitteln. Eine genaue Bestimmung kann nur durch einen Sportarzt erfolgen.

 

Man könnte seinen Maximalpuls auch selbst ermitteln, indem man bis an seine körperlichen Grenzen geht und dann den Puls misst. Aber Vorsicht! Das dürfen wirklich nur Gesunde. Dabei geht es nicht darum, ob Sie sich gesund fühlen, sondern dass ein Arzt Ihnen Gesundheit und ein intaktes Herz-Kreislauf-System bestätigt.

 

Heimtrainer klappbar - Fettverbrennung

So geht’s – erst rechnen, dann trainieren

Weil solche Daten meistens nicht vorliegen, benutzen die Computer der Heimtrainer oft die Formel: 220 minus Lebensalter = Maximalpuls. Und das können Sie auch. Hier ein Beispiel: Nehmen wir an, Sie sind 35 Jahre alt. Dann ist Ihr Maximalpuls (220 – 35) = 185.

 

Die optimale Pulsfrequenz für die Fettverbrennung sind 55 % der maximalen Herzfrequenz. In obigem Beispiel ist der Zielpuls also aufgerundet 102 (55 % von 185) ➤ (Formel: 1,85 mal 55 = 101,75). Den aktuellen Pulswert ermitteln Sie mit den Handpuls-Sensoren am Lenker oder besser, weil genauer, mit einem Brustgurt – falls der Heimtrainer klappbar das zulässt.

 

Wie setzen Sie das in Ihrem Training um? Sie ermitteln also zuerst Ihren Zielpuls (55 % vom Maximalpuls). Wenn Sie diesen Wert kennen, steigen Sie auf Ihren klappbaren Heimtrainer und beginnen mit Ihrem Training. Nun beobachten Sie Ihren aktuellen Puls auf dem Display. Liegen Sie noch unterhalb Ihres Zielpulses dann haben Sie die Möglichkeit Ihre Trittfrequenz zu erhöhen oder Sie erhöhen die Bremswirkung indem Sie am Stellrad drehen. Falls Sie Ihren Zielpuls überschreiten vermindern Sie Tempo oder Schwierigkeitsgrad.

 

Sie sehen, das geht ganz einfach auch ohne Herzfrequenzprogramme auf jedem klappbaren Heimtrainer. Sie müssen nur Ihren Zielpuls im Kopf und den aktuellen Puls ständig im Blick haben.

 

 

Tipp zum Abnehmen

 

Noch ein Tipp zum Abnehmen von Prof. Dr. Kuno Hottenrott von der Martin-Luther-Universität Halle-hometrainer klappbar - ExpertentippWittenberg: „Trainieren Sie gleich morgens nach dem Aufstehen. Essen Sie nichts und trinken nur eine Tasse Kaffee. Dann 30 bis 40 Minuten Ausdauersport“ – also Fahrradtrainer, Crosstrainer oder Joggen – mit geringer bis mittlerer Intensität. Dann werden die Pfunde purzeln. Wohl dem, der sein Trainingsgerät jederzeit griffbereit hat. Das funktioniert auch gut mit einem klappbaren Heimtrainer.

 

 

So geht’s: Kondition verbessern, Herz-Kreislauf stärken

 

Kind am Reck

Früh übt sich was ein Meister werden will

Der Ablauf zur Verbesserung der Kondition und zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems entspricht im Wesentlichen dem der Fettverbrennung. Auch wenn Ihr Heimtrainer klappbar ist, können Sie damit an Ausdauer, Kondition, Herz-Kreislauf arbeiten. Siehe vorherigen Artikel. Auch hier benötigen Sie Ihre maximale Herzfrequenz als Basis zur Berechnung des Zielpulses. Idealerweise lassen Sie Ihre maximale Herzfrequenz von einem Sportarzt ermitteln. Falls Sie das nicht wollen bleibt noch die allgemeine Formel, die auch von den Computern der stationären Heimtrainer angewendet wird: 220 minus Lebensalter = maximale Herzfrequenz. Darauf aufbauend wird nun der Zielpuls ermittelt.

 

Die optimale Pulsfrequenz zur Verbesserung der Kondition (Zielpuls) ist 75 % der maximalen Herzfrequenz. Machen wir ein Beispiel. Nehmen wir an Sie sind 40 Jahre alt. Dann ist Ihr Maximalpuls = 180 (220 minus 40 = 180). Ihr Zielpuls ist dann 75 % von 180 = 135. ➤ (Formel: 1,80 mal 75 = 135). Ihren Zielpuls behalten Sie nun im Gedächtnis und starten das Training auf Ihrem Heimtrainer klappbar.

 

Ihre Aufgabe besteht nun darin, während der gesamten Trainingsdauer Ihren aktuellen Puls auf dem Display mit dem Zielpuls zu vergleichen. Haben Sie Ihren Zielpuls noch nicht erreicht, dann müssen Sie schneller in die Pedalen treten oder die Bremswirkung durch Drehen am Rädchen erhöhen. Wird Ihr Zielpuls überschritten, dann verhalten Sie sich umgekehrt. Somit bleiben Sie immer im Bereich Ihres individuellen Zielpulses und damit im optimalen Bereich zur Verbesserung der Kondition und zur Stärkung von Herz und Kreislauf.

 

 

Erholungspuls und Trainingszustand (Fitnessnote) ermitteln

 

Der Grad der Erholungsfähigkeit des Körpers erlaubt Rückschlüsse auf den Trainingszustand. Dazu betrachtet man das Absinken der Pulsfrequenz nach einer Belastung. Je schneller die Herzfrequenz nach einer Belastung wieder sinkt, desto besser ist der Trainingszustand. Unter Erholungspuls versteht man das Absinken der Pulsfrequenz nach einer Belastung.

 

Heimtrainer klappbar - Fitnessnote nach dem Training

Ermitteln Sie Ihre Fitnessnote

Viele stationäre Heimtrainer bringen solche Erholungspuls-Programme mit. Sie funktionieren in der Weise, dass Sie nach dem Training noch eine Minute lang Ihren Puls weiter messen. Also in dieser Minute beispielsweise Ihre Hände noch am Handpulsmesser lassen oder den Brustgurt noch am Körper lassen. Aus dem Unterschied der Pulsfrequenz am Ende des Trainings und dem Puls nach einer Minute ergibt sich Ihr aktueller Fitnesszustand. Je größer die Differenz desto trainierter ist Ihr Körper – die Erholungsphase ist kürzer.

 

Beim klappbaren Heimtrainer fehlt leider auch diese Möglichkeit. Sie müssen darauf aber nicht verzichten. Steigen Sie auf Ihren klappbaren Heimtrainer und absolvieren Sie Ihr Training. Am Ende merken Sie sich den gerade aktuellen Puls. Das ist Ihre Pulsfrequenz nach einer Belastung. Nun bleiben Sie noch genau eine Minute sitzen und lassen Ihre Hände noch am Handpulsmesser. Auf dem Display können Sie beobachten, wie Ihre Pulsfrequenz abnimmt. Den Wert nach genau einer Minute merken Sie sich auch. Das ist Ihr Erholungspuls.

 

Je größer die Abweichung zwischen dem Belastungspuls und dem Erholungspuls ist, desto besser ist Ihre Fitnessnote. Am besten schreiben Sie sich diese Werte auf, damit Sie Ihren Fortschritt schwarz auf weiß ersehen können. Nach einem regelmäßigen Training mit Ihrem klappbaren Heimtrainer, über mehrere Wochen, sollten sich messbare positive Ergebnisse bemerkbar machen. Eine bessere Fitness kommt auch Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Leistungsfähigkeit – auch der geistigen, zugute. Insgesamt wird die Durchblutung im ganzen Körper, auch der Organe, angeregt. Der lebenserhaltende Sauerstoff wird über das Blut vermehrt zu den Zellen transportiert und die Abfallstoffe werden verbessert abtransportiert.

 

Ganz wichtig! Die oben beschriebenen Vorgänge funktionieren nur dann optimal, wenn Sie vor, während und nach dem Training ausreichend Wasser trinken.

 

 

Unsere Empfehlungen: Kurzübersicht mit den wichtigsten Produktdaten

 

Ultrasport F-Bike Heavy mit Handpuls-Sensoren, Handyhalter, Handtuchablage, klappbar

117,99 € 145,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Ultrasport Heimtrainer F-Bike Heavy

  • Klappbarer Fahrrad-Heimtrainer, schnell und leicht auf- und abzubauen
  • Magnetwiderstand (8 Stufen)
  • Durch Klappmechanismus und neuer geschwungener Bauweise noch platzsparender
  • Handpuls-Sensoren ermitteln den Puls beim zusammenklappbaren Heimtrainer
  • Das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur werden mit Hilfe von 8 Widerstandsstufen gestärkt
  • moderndes, batteriebetriebenes LCD-Display
  • Funktionen: Zeit, Kalorien, Geschwindigkeit, Distanz, Puls
  • Handtuchhalter und Handyablage
  • Sattel in der Höhe verstellbar
  • ein Heimtrainer klappbar der Norm­klasse HC
  • 2 AA Batterien versorgen den Computer und die Anzeige (enthalten)
  • Benutzergewicht bis zu ca. 130 kg

 

Fazit: Ultrasport F-Bike Heavy

Das zusammenklappbare Ultrasport Heimtrainer F-Bike Heavy wurde für enge Wohnverhältnisse konstruiert. Der Auf- und Abbau ist wirklich leicht und schnell verstaut ist das Trainingsgerät auch. Sich für wenig Geld fit halten ist mit diesem klappbaren Heimtrainer möglich.

Bitte bedenken Sie aber folgendes: Konstruktionsbedingt gibt es Einschränkungen in der Entfernung zwischen Sattel und Lenker. Aber auch die Kurbellänge der Pedalen ist begrenzt. Der Lenker ist nicht verstellbar. Es handelt sich ganz klar um ein Einsteigergerät.

Wenn es sich irgendwie vom Platzangebot doch einrichten ließe, wäre eine stationäre Alternative dem klappbaren Trainingsgerät vorzuziehen. Siehe unten die möglichen Alternativen.

Mögliche Alternativen:

Falls Sie 100 kg Körpergewicht nicht überschreiten, können wir ☛ Ultrasport F-Bike 200 empfehlen. Als nicht zusammenklappbaren Heimtrainer können wir ☛ Christopeit Heimtrainer AL 1 empfehlen.

Eine interessante Liste über weitere klappbare Heimtrainer finden Sie direkt bei Amazon*. Die oben beschriebenen Hinweise gelten aber weitgehend auch für diese klappbaren Heimtrainer.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Ultrasport Heimtrainer F-Bike 150/200B, Weiß/Orange

134,99 € 149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Heimtrainer klappbar – Ultrasport F-Bike 150/200B

  • Klappbarer Fahrrad-Heimtrainer mit Magnetwiderstand (8 Stufen), schnell & leicht auf- und abzubauen
  • Durch Klappmechanismus und neuer geschwungener Bauweise noch platzsparender
  • Handpuls-Sensoren ermitteln den Puls beim Heimtrainer klappbar
  • Das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur werden mit Hilfe von 8 Widerstandsstufen gestärkt
  • moderndes, batteriebetriebenes LCD-Display (Funktionen: Zeit, Kalorien, Geschwindigkeit, Distanz, Puls)
  • Batterien versorgen Computer und Anzeige
  • Benutzergewicht bis zu ca. 100 kg

 

Fazit: Heimtrainer klappbar – Ultrasport F-Bike 150/200B

Baubedingt gibt es Einschränkungen in der Distanz zwischen Sattel und Lenker und bei der Kurbellänge. Der Lenker ist nicht verstellbar. Das F-Bike ist ein Einsteigergerät und für Benutzer ab einer Körpergröße von 1,80 m nicht ganz so gut geeignet.

Größere Personen, die häufig und intensiv trainieren wollen, werden mit einem klappbaren Heimtrainer auf Dauer nicht glücklich.

Mögliche Alternativen:

Falls Sie über 100 kg wiegen, können wir ☛ Ultrasport F-Bike Heavy empfehlen. Als nicht zusammenklappbaren Heimtrainer können wir ☛ Christopeit Heimtrainer AL 1 empfehlen.

Eine interessante Liste über weitere klappbare Heimtrainer finden Sie direkt bei Amazon*. Die oben beschriebenen Hinweise gelten aber weitgehend auch für diese Heimtrainer.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Heimtrainer klappbar – skandika Foldaway X-1000 und X-1000 Plus

129,95 € 149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPrüfen *

Details: skandika Foldaway X-1000 und X-1000 Plus

  • Handpulssensoren
  • Magnet-Bremssystem
  • 8-stufige manuelle Widerstandeinstellung
  • LCD-Display
  • Computerfunktionen: Geschwindigkeit-, Zeit-, Distanz-, Kalorien- und Pulsmessung
  • Breiter, gepolsterter Sattel, höhenverstellbar
  • Klapp- und Rollensystem für platzsparende Aufbewahrung
  • Rückenlehne (nur beim X-1000 Plus)
  • Schwungmasse 2,6 kg – (beim X-1000 Plus 4 kg)
  • gepolsterte Rückenlehne (nur beim X-1000 Plus)
  • Bluetooth zur Überwachung des Trainings (nur beim X-1000 Plus)
  • Tablet Halterung (nur beim X-1000 Plus)
  • Max. Nutzergewicht: 110 kg

Den platzsparenden Heimtrainer mit Rückenlehne und einigen Extras ☛ skandika Foldaway X-1000 Plus finden Sie günstig bei Amazon*.

 

Fazit: skandika Foldaway X-1000 und X-1000 Plus

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein empfehlenswertes Gerät. Siehe unten die möglichen Alternativen. Gute Qualität. Der klappbare Heimtrainer X-1000 reicht in den meisten Fällen aus. Benötigen Sie aber zu Abstützung eine Rückenlehne, oder möchten Sie Ihr Training mit einer App. überwachen lassen, dann greifen Sie zum X-1000 Plus.

Mögliche Alternativen:

Der klappbaren Heimtrainer ☛ skandika Foldaway X-1000 Plus finden Sie direkt bei Amazon*. Als stationären Heimtrainer können wir ☛ Christopeit Heimtrainer AL 1 empfehlen.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

SportPlus Heimtrainer klappbar SP-HT-1004-iE mit App-Steuerung, Google Street View, Rückenlehne, 24 Widerstandsstufen, Handpulssensoren, Sicherheit geprüft

189,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Heimtrainer klappbar SP-HT-1004-iE von SportPlus

  • 24 computergesteuerte Widerstandsstufen
  • 8 kg Schwungmasse
  • wartungsfreies Magnetbremssystem
  • Poly-V-Riemenantrieb mit Selbstspannung, langlebig und leise
  • 6 vorinstallierte Trainingsprogramme
  • 2, 5 Zoll LCD-Display Trainingscomputer
  • Integrierte Handpulssensoren
  • bequemer Sattel mit Handgriffen und Rückenlehne
  • Tablet Halterung
  • viele Erweiterungen mit der kostenlosen Cardiofit App möglich
  • mit App-Steuerung auch Google Street View möglich
  • Sicherheit geprüft nach EN ISO 20957-1, EN 957-5
  • Körpergröße bis 1,85 m
  • Max. Benutzergewicht: 100 kg

 

Fazit: Heimtrainer klappbar SP-HT-1004-iE von SportPlus

Ein empfehlenswertes klappbarer Heimtrainer. Preis, Leistung und Qualität stimmen. Wenn der Wohnraum knapp bemessen ist, kann der klappbare Heimtrainer SP-HT-1004-iE von SportPlus die Lösung sein. In Verbindung mit der kostenlosen Cardiofit-App ist sogar ein Herzfrequenztraining möglich. Mit Google Street-View können Sie die ganze Welt bereisen. Über die Bluetooth 4.0 Schnittstelle können Sie einen Brustgurt anschließen. Innovativ sind die Haltegriffe in Höhe des Sattels.

Was bei diesem klappbaren Heimtrainer fehlt ist die Wattanzeige und die damit verbundenen Möglichkeiten z.B. für Reha-Zwecke. Personen von über 1,80 m werden nicht so viel Freude am Training haben, wenn sie mehr als nur gelegentlich trainieren. Sie sollten besser auf ein stationäres Heimtrainer Fahrrad steigen.

Mögliche Alternativen:

Wollen Sie auf Watt-Programme und Reha-Training nicht verzichten, ist das Ergometer der Klasse HA die richtige Wahl. Zu empfehlen, aber nicht klappbar ist   ☛ Christopeit Ergometer ET 6 – bis 150 kg. Falls Sie mehr als 100 kg auf die Waage bringen, empfehlen wir   ☛ Ultrasport – F-Bike Heavy – klappbar – bis 130 kg.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Exerpeutic GOLD 525XLR Klappbarer Liege-Heimtrainer – 181 kg max. Benutzergewicht

219,00 € 269,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Heimtrainer klappbar Exerpeutic GOLD 525XLR

  • wartungsfreies Magnetbremssystem
  • 8 Widerstandsstufen
  • großes, gemütliches Sitzkissen und Rückenlehne
  • halbliegendes Design ermöglicht ein einfaches Auf- und Absteigen
  • Handpuls Sensoren an den Handgriffen in Sitzhöhe
  • Schwungrad mit doppeltem Getriebe für hohen Tret-Widerstand
  • breite Beinstabilisatoren für mehr Sicherheit
  • Hochleistungsstahlrahmen sorgt für Stabilität
  • Sicherheit geprüft nach EN ISO 20957-1 (2013), EN ISO 20957-5 (2016)
  • Klappbar mit Transporträder
  • Körpergröße 1,55 bis 1,98 Meter
  • Max. Benutzergewicht: 181 kg

 

Fazit: Heimtrainer klappbar Exerpeutic GOLD 525XLR

Bei diesem klappbaren (Halb)-Liegeheimtrainer GOLD 525XLR von Exerpeutic handelt es sich um ein Trainingsgerät, bei dem die Sitzposition niedriger ist, als bei anderen klappbaren Heimtrainern. Daraus ergibt sich eine halb liegende Sitzposition. Ein Lenker wird deshalb nicht benötigt, dafür gibt es Handgriffe in Höhe des Sitzes, ähnlich wie bei einem Liegeheimtrainer. Wegen der hohen Belastbarkeit von bis zu 181 kg, ist dieser stabile Heimtrainer klappbar für Schwergewichtige oft die einzige Möglichkeit sich fit zu halten. Außerdem ist das Trimmrad für Personen bis 1,98 m geeignet. Durch die Rückenlehne ist das Training komfortabel und schont zudem noch die Gelenke.

 

Positive Auswirkungen sind zu verzeichnen auf: Herz-Kreislauf und Mikrozirkulation, Muskulatur, Gelenke, Knochendichte, Stoffwechsel, Fettverbrennung, Ausdauer, Koordination, Gehirn, Wohlbefinden. Durch die halb liegende Sitzposition werden die Gelenke besonders geschont.

 

Allerdings: Für Reha- und medizinische Anwendungen ist auch dieser klappbare Heimtrainer Exerpeutic GOLD 525XLR nicht geeignet, weil eine Leistungsmessung in Watt fehlt. Bitte beachten Sie auf jeden Fall das Kapitel ☛ Wichtige medizinische Hinweise. Ansonsten ist dieses klappbare Heimtrainer Fahrrad aus unserer Sicht ein durchaus empfehlenswertes Trainingsgerät. Gerade für große, schwere Personen gibt es kaum Alternativen.

Mögliche Alternativen:

Legen Sie Wert auf Watt-Programme und Reha-Training, dann ist ein Ergometer der Klasse HA die richtige Wahl. Zu empfehlen, aber nicht klappbar ist   ☛ Christopeit Ergometer ET 6 – bis 150 kg. Falls Sie auf eine Leistungsmessung in Watt verzichten können, empfehlen wir   ☛ Ultrasport – F-Bike Heavy – klappbar – aber nur bis 130 kg.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

EXERPEUTIC GOLD 500 XLS Klappbarer Heimtrainer mit Magnetbremssystem und 181kg maximalem Benutzergewicht

249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Heimtrainer klappbar Exerpeutic GOLD 500 XLS

  • wartungsfreies Magnetbremssystem
  • 8 Widerstandsstufen
  • großes, gemütliches Sitzkissen
  • Handpuls Sensoren an den Handgriffen
  • dreiteiliges “high torque” Kurbelsystem
  • Hochleistungsstahlrahmen sorgt für Stabilität
  • Sicherheit geprüft nach EN ISO 20957-1:2013 und EN ISO 20957-5: 2016
  • Klappbar mit Transporträder
  • Körpergröße 1,55 bis 1,98 Meter
  • Max. Benutzergewicht: 181 kg

 

Fazit: Heimtrainer klappbar Exerpeutic GOLD 500 XLS

Wegen der hohen Belastbarkeit von bis zu 181 kg, ist dieser stabile Heimtrainer klappbar für Schwergewichtige oft die einzige Möglichkeit sich fit zu halten. Außerdem ist der 500 XLS für Personen bis 1,98 m geeignet. Wer noch mehr Gewicht auf die Waage bringt, kann als letzte Möglichkeit auf einem Mini Heimtrainer, auch Arm- und Beintrainer genannt, trainieren. Lesen Sie dazu den ausführlichen Artikel   ☛ Mini Heimtrainer / Arm und Beintrainer.

 

Bei regelmäßiger Nutzung des klappbaren Heimtrainers können Sie folgende positive Auswirkungen verzeichnen auf: Herz-Kreislauf und Mikrozirkulation, Muskulatur, Gelenke, Knochendichte, Stoffwechsel, Fettverbrennung, Ausdauer, Koordination, Gehirn, Wohlbefinden.

 

Allerdings: Für Reha- und medizinische Anwendungen ist auch dieses klappbare Heimtrainer Fahrrad Exerpeutic GOLD 500 XLS nicht geeignet, weil eine Leistungsmessung in Watt fehlt. Bitte beachten Sie auf jeden Fall das Kapitel ☛ Wichtige medizinische Hinweise. Ansonsten ist dieses klappbare Heimtrainer Fahrrad aus unserer Sicht ein durchaus empfehlenswertes Trainingsgerät. Gerade für große, schwere Personen gibt es – bis auf die Mini Heimtrainer, kaum noch Alternativen.

Mögliche Alternativen:

Benötigen Sie jetzt oder in Zukunft Watt-Programme und Reha-Training, dann ist ein Ergometer der Klasse HA die richtige Wahl. Zu empfehlen, aber nicht klappbar ist   ☛ Christopeit Ergometer ET 6 – bis 150 kg. Falls Sie auf eine Leistungsmessung in Watt verzichten können, empfehlen wir   ☛ Ultrasport – F-Bike Heavy – klappbar – aber nur bis 130 kg. Sie haben aber auch die Möglichkeit auf dem großen Bruder des 500 XLS, einem klappbaren (Halb-)Liegeheimtrainer   ☛ EXERPEUTIC GOLD 525 XLR zu trainieren. Wiegen Sie allerdings mehr als 181 kg dann können wir Ihnen den   ☛ Mini Bike Heimtrainer DeskCycle2 empfehlen.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Sportstech F-Bike X100 & X150 – 4in1 Heimtrainer klappbar – Einzigartiges Zugbandsystem – Handpulssensoren – Tablethalterung Rückenlehne klappbar

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPrüfen *

Details: Heimtrainer klappbar X100 & X150 von Sportstech

  • 4 kg Schwungmasse
  • 3-teiliges Tretlager mit hochwertigem Kugellager
  • stufenloses Zwei-Wege Magnetbremssystem, manuell zu steuern
  • patentiertes Arm Zugbandsystem
  • integriertes Bein Zugbandsystem (nur X150)
  • leiser Riemenantrieb
  • Tablethalterung
  • Integrierte Handpulssensoren
  • Handgriffe in Sattelhöhe (nur X100)
  • in 4 Stufen verstellbare Sattelhöhe (X100)
  • in 8 Stufen verstellbare Sattelhöhe (X150)
  • mit klappbarer Rückenlehne
  • Komfortsitz: ergonomisch, gepolstert
  • 2-stufig verstellbarer Winkel für leicht liegende Position (nur X150)
  • Körpergröße bis > 1,90 Meter
  • Max. Benutzergewicht: 100 kg

 

Fazit: Heimtrainer klappbar X100 & X150 von Sportstech

Bei diesen beiden klappbaren Heimtrainern X100 & X150 von Sportstech handelt es sich um Trainingsgeräte, die zusätzlich noch mit Expander ausgestattet sind. Damit können Sie während des Trainings zusätzlich noch Ihre Arm- und Oberkörpermuskulatur aktivieren. Das ist eine innovative Idee. Der X150 verfügt zusätzlich noch über ein weiteres Zugbandsystem für die Beine.

 

Wichtig ist ein sicherer, fester Stand eines klappbaren Heimtrainers, der ist bei den X100 und X150 gegeben. Die Bedienung einfach und das Zusammenklappen ist ein Kinderspiel. Der preislich etwas günstigere klappbare Heimtrainer X100 ist mit zusätzlichen Handgriffen in Höhe des Sattels ausgestattet. Das ist für viele Senioren ein besonderer Vorteil. Beim X150 haben Sie sogar die Möglichkeit, durch den 2-stufig verstellbaren Winkel der X-Konstruktion, die Sitzposition zu verändern. Dadurch wird der Abstand zum Lenker vergrößert. Leider fehlen beim X150 allerdings die Handgriffe in Höhe des Sattels.

 

Vorsicht ist geboten, wenn Sie mit großem Widerstand treten. Dann nämlich ist der Gleichlauf gestört und es wird ruckelig, was sich ungünstig auf die Gelenke auswirkt. Deshalb empfehlen wir den Einsatz der X100 und X150 nur bis zu einem mittleren Widerstand zu verwenden. Das reicht für die meisten Personen insbesondere für Ältere aus. Durch die Rückenlehne ist das Training komfortabel und schont zudem noch die Gelenke.

 

Positive Auswirkungen sind zu verzeichnen auf: Herz-Kreislauf und Mikrozirkulation, Muskulatur, Gelenke, Knochendichte, Stoffwechsel, Fettverbrennung, Ausdauer, Koordination, Gehirn und das allgemeine Wohlbefinden.

 

Allerdings: Für Reha- und medizinische Anwendungen sind auch diese beiden klappbaren Heimtrainer X100 & X150 nicht geeignet, weil eine Leistungsmessung in Watt fehlt. Bitte beachten Sie auf jeden Fall das Kapitel ☛ Wichtige medizinische Hinweise. Ansonsten ist dieser klappbare Heimtrainer aus unserer Sicht ein durchaus empfehlenswertes Trainingsgerät.

Mögliche Alternativen: 

Alternativ zu den X100 und X150 können wir den SP-HT-1004-iE von SportPlus empfehlen, der sogar mit einer Rückenlehne ausgestattet ist. Sie müssen dann zwar auf die Expander verzichten, aber wie bereits weiter oben beschrieben, gibt es Alternativen.

Legen Sie aber Wert auf Watt-Programme und Reha-Training oder brauchen Sie ein Training aus medizinischer Sicht, dann benötigen Sie einen stationären Standard Fahrradtrainer. Werfen Sie dann einen Blick auf den nicht klappbaren Heimtrainer   ☛ Christopeit Ergometer ET 6.

Als Sitz- Liegeheimtrainer empfehlen wir den   ☛ SportPlus SP-RB-9900-iE oder auch den Skandika Centaurus Sitzergometer SF-1050.

 

Spannend:  ➤➤“Bestseller in Fitnessbikes“ direkt bei Amazon ansehen*

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

Crosstrainer klappbar / Walker klappbar – was ist zu beachten?

 

Zu den klappbaren Heimtrainern zählen auch die klappbaren Crosstrainer und die klappbaren Walker. Was viele nicht wissen, es gibt tatsächlich sogar vereinzelt klappbare Crosstrainer. Dabei handelt es sich allerdings um Geräte mit elliptischem Antrieb. Dagegen sind die Walker, die auch zu Gruppe der Crosstrainer zu zählen sind, fast immer zusammenklappbar.

 

Die Walker sind die einfachste und preisgünstigste Art der klappbaren Crosstrainer. Man trainiert darauf ähnlich wie beim Skilanglauf – lange, flache und gleitende Schritte. Genau genommen schwingt man hin und her. Beim Walker Crosstrainer klappbar gibt aber leider keine Möglichkeit, einen Bremswiderstand einzustellen oder sonstige Einstellungen vorzunehmen. Trotzdem haben diese klappbaren Heimtrainer ihre Daseinsberechtigung.

 

Die klappbaren Crosstrainer Walker stellen ein ideales Trainingsgerät insbesondere für Senioren dar, die ihre Bewegungsfreiheit erhalten wollen. Gleichzeitig werden aber auch das Herz-Kreislauf-System und viele Muskelgruppen trainiert. Das alles sogar noch auf besonders gelenkschonende Art. Nach dem Training können Sie den klappbaren Crosstrainer Walker ganz einfach zusammenklappen und platzsparend verplatzen.

 

Für Jüngere sind die schwingenden Bewegungen des klappbaren Crosstrainer Walker zu eintönig, weil sie zu wenig herausfordernd und abwechslungsreich sind. Darüber hinaus gibt es keine Programme, wie z.B. bei den stationären klappbaren Heimtrainern, mit verschiedenen Streckenprofilen oder sonstige Einstellungsmöglichkeiten. Ein klappbarer Heimtrainer, der einfach nur Schwingt, das ist für viele Anwender auf Dauer zu wenig und zu langweilig. Dennoch haben diese klappbaren Crosstrainer Walker ihre volle Berechtigung und erfüllen ihren Zweck.

 

 

Unsere Empfehlungen: Kurzübersicht mit den wichtigsten Produktdaten

 

Crosstrainer „Nordic Walker“

94,99 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Crosstrainer klappbar – Nordic Walker

  • Gelenkschonendes Ganzkörpertraining, ähnelt Skilanglauf
  • Computer mit digitaler Anzeige von: Zeit, Schritte, Schritte total,
    ca. Kalorienverbrauch und Scan
  • Platzsparender Crosstrainer klappbar
  • Stabiler Stahlrohrrahmen
  • Das Gerät ist für ein Körpergewicht von max. 100 kg zugelassen

 

Fazit: Crosstrainer klappbar – Nordic Walker

Der klappbare Crosstrainer Walker ist durch seine Bauart für ein besonders gelenkschonendes Ganzkörpertraining ausgelegt. Der Bewegungsablauf ähnelt dem Skilanglauf. Man kann die Bewegung als gleitend und schwingend beschreiben. Der klappbare Crosstrainer Walker ist ideal für ältere Menschen oder Personen mit eingeschränkter Beweglichkeit, die sich fit halten wollen. Jedoch ist dieses klappbare Heimtrainer Fahrrad für Personen mit unsicherem Stand nicht geeignet. Der klappbare Crosstrainer Walker kommt ohne Widerstände, Bremsen oder sonstige Einstellungsmöglichkeiten aus. Einfach draufstellen und schon geht es los.

Die Ausbeute bei der Fettverbrennung bei einem klappbaren Crosstrainer Walker ist geringer als bei einem klappbaren Heimtrainer Fahrrad. Wenn Sie also an besonders effektiver Fettverbrennung interessiert ist, sollten Sie auf einen klappbaren Crosstrainer Ellipsentrainer setzen oder Sie steigen auf ein klappbares Heimtrainer Fahrrad .

 

Mögliche Alternativen:

Klappbarer Fahrradtrainer ☛ Ultrasport F-Bike Heavy bis 130 kg

Klappbarer Ellipsentrainer ☛ MAXXUS® CROSSTRAINER CX 4.3f

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

 

 

Der klappbare Crosstrainer / Elliptical – was ist zu beachten?

 

Noch weitgehend unbekannt, aber es gibt sie – die klappbaren Crosstrainer. Genau genommen handelt es sich dabei um Ellipsentrainer. Sind auch etwas teurer als die „normalen“ Crosstrainer.

 

Denn während beim Crosstrainer der Antrieb hinten ist, wird der Ellipsentrainer vorne angetrieben. Dadurch ist es möglich, bei einigen wenigen Ellipsentrainern den hinteren Teil hochzuklappen. So kann man die Stellfläche verringern.

 

Dagegen sind die Walker, die auch zu den Crosstrainern zu zählen sind, fast immer zusammenklappbar.

Heimtrainer klappbar - maxxus cx 4.3f

MAXXUS CX 4.3f – zusammengeklappt

Crosstrainer sind ideale Trainingsgeräte. Sie eignen sich für fast alle Trainingsbereiche und arbeiten gelenkschonend. Crosstrainer benötigen aufgrund ihrer Bauart besonders viel Stellfläche. Außerdem sind sie keine Leichtgewichte. Wer nun einen zusammenklappbaren Crosstrainer sucht, braucht Ausdauer.

 

Aufgrund der komplizierten Bauart möchte man meinen, dass es keine zusammenklappbaren Crosstrainer geben kann. Zumal der Antrieb hinten und die Griffstangen vorne platziert sind. Wenn es da nicht die Crosstrainer mit dem elliptischen Bewegungsablauf gäbe. Die klappbaren Heimtrainer dieser Art zeichnen sich dadurch aus, dass sich die Griffstangen und der Antrieb vorne befinden. Eine sehr aufwändige Konstruktion, die als besonders ergonomisch und gelenkschonend gilt.

 

Diese Bauart lässt nun tatsächlich einen Klapp-Mechanismus zu, durch den die Stellfläche nach dem Training verringert werden kann. Für einen klappbaren Crosstrainer mit elliptischem Tretmechanismus muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen.

 

Ein empfehlenswerter und platzsparender klappbarer Crosstrainer – Elliptical der alles hat, was man für ein erstklassiges Training braucht, ist der ☛ MAXXUS® CROSSTRAINER CX 4.3f, klappbar, mit elliptischem Bewegungsablauf.

 

Zusammenfassend kann man sagen: Die Auswahl an zusammenklappbaren Crosstrainern ist gering. Das liegt an der aufwändigen Konstruktion der Geräte. Walker hingegen sind fast immer klappbar, weil die Bauart das zulässt. Jedoch sind Walker nicht für jeden geeignet. Alternativ bleibt dann nur noch das klappbare Heimtrainer Fahrrad übrig. Siehe Artikel: Das klappbare Heimtrainer Fahrrad – was ist zu beachten?. Klappbare Crosstrainer sind fast ausnahmslos mit elliptischem Antrieb.

 

 

Unsere Empfehlungen: Kurzübersicht mit den wichtigsten Produktdaten

 

MAXXUS® CROSSTRAINER CX 4.3f, klappbar, mit elliptischem Bewegungsablauf, stabil

799,00 € 1.090,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Crosstrainer MAXXUS CX 4.3f – Ellipsentrainer, klappbar

  • Schwungscheibe 9 kg,  Schwungmasse beträgt 26 Kg
  • 16 Bremsstufen, Motor-Magnetbremssystem
  • Handpulsmessung an den stationären Stangen
  • Niveau-Boden-Höhenausgleich und Transportrollen
  • stabiler ETF-Klappmechanismus
  • 3 manuelle Programme, 12 feste Trainingsprofile
  • ein freier Speicherplatz
  • 4 herzfrequenzgesteuerte Trainingsprogramme
  • 1 Watt-Programm
  • Empfänger für uncodierten Funk-Pulsgurt im Computer enthalten
  • Blue Back Light LCD Display
  • Das Gerät ist für ein Körpergewicht von max. 130 kg zugelassen

 

Fazit: Crosstrainer MAXXUS CX 4.3f – Ellipsentrainer, klappbar

Ein nicht ganz billiger aber empfehlenswerter klappbarer Crosstrainer mit elliptischen Antrieb. Es handelt sich bei diesem klappbaren Heimtrainer um ein Ergometer der Klasse HA. Also mit Wattprogramm und ist für Reha-Zwecke geeignet. Es ist alles vorhanden, was für ein ernsthaftes Training gebraucht wird – ein platzsparender Heimtrainer von guter Qualität.

Mögliche Alternativen:

Keine.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Klappbare Bauch- und Rückentrainer – was ist zu beachten?

 

Zur Familie der klappbaren Heimtrainer zählen auch die klappbaren Bauchtrainer und die klappbaren Rückentrainer. Gute Bauch- und Rückenmuskulatur ist wichtig für eine gute Haltung aber auch für eine gute Figur. Deshalb werden diese klappbaren Heimtrainer häufig gekauft. Auch im Fitnessstudio wird darum gerne und intensiv von diesen Geräten Gebrauch gemacht. Gerade für Personen mit hauptsächlich sitzenden Tätigkeiten ist ein Bauch- und Rückentraining besonders wichtig.

 

Was viele aber nicht wissen, man sollte immer die Vorderseite und die Rückseite des Körpers im Verhältnis 1 zu 1 trainieren. Also, wenn Sie Ihren Bauch trainieren, dann müssen Sie auch Ihren Rücken trainieren und umgekehrt. Ein einseitiges Training kann zu Haltungsschäden führen und sollte deshalb tunlichst vermieden werden.

 

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen das Kombigerät ☛ Bauch und Rückentrainer Ab & Back von Finnlo, mit dem Sie Bauch und Rücken, aber auch Bizeps und Trizeps trainieren können. Der Kombitrainer erspart Ihnen die Stellfläche für ein zweites Gerät. Außerdem ist dieser Heimtrainer auch noch klappbar.

 

 

Unsere Empfehlungen: Kurzübersicht mit den wichtigsten Produktdaten

 

Finnlo Bauch Rückentrainer Ab and Back Trainer 3869, Schwarz

179,00 € 239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Finnlo Bauch Rückentrainer Ab and Back

  • 7-fach verstellbare Komfort-Bank
  • 6-fach höhenverstellbare Unterschenkelauflage
  • 6-fach verstellbare, ergonomisch optimierte Armauflage
  • verstellbares Auflagepolster für Rückentraining, 6-fach
  • Verstellbare Fußpolsterung
  • Rutschfeste Metalltrittplatten
  • Ablage für 2 Hanteln unterhalb des Sitzes
  • Faltbar für einfache Lagerung und Transport
  • Benutzergewicht bis max. 150 kg

Eine gute Übersicht über Rückentrainer finden Sie hier direkt bei Amazon*.

 

Fazit: Finnlo Bauch Rückentrainer Ab and Back

Zu einem attraktiven Preis erhalten Sie eine Kombination aus 2 Geräten – zudem sogar noch mit einem Klappmechanismus versehen. Ein Heimtrainer klappbar, der zusätzlich noch die Möglichkeit bietet, Bizeps und Trizeps zu trainieren. Gute Qualität.

Mögliche Alternativen:

Keine.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Klappbare Inversionsbank / Rückenstrecker – was ist zu beachten?

 

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, die lange in Vergessenheit geraten ist, nun aber wieder in den Fokus gelangt. Es ist der Schwerkrafttrainer auch oft als Inversionsbank oder als Rückenstrecker bezeichnet.

 

Klappbarer Heimtrainer - Inversionsbank Rückenstrecker body coach

Rückenstrecker – funktioniert bis 90°

Dieser klappbare Heimtrainer dient der Entlastung Ihrer Wirbelsäule und Gelenke, ganz einfach und schnell – einfach genial. Selbst ein Handstand oder wie beim Yoga der Kopfstand belasten die Wirbelsäule weitaus stärker. Während beim Rückenstrecker eine wirklich einzigartige Entlastung eintritt.

 

Die Erfahrungsberichte sprechen eine deutliche Sprache. Für manche, die letzte Hoffnung auf eine Minimierung der Rückenschmerzen. Da man bei diesem klappbaren Heimtrainer an den Füßen hängt, werden die Gelenke und Wirbelkörper entlastet. Die Zwischenräume vergrößern sich und die dazwischenliegenden, für die Pufferung wichtigen Knorpel, können sich mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Das ist die Voraussetzung für Regeneration und auch Schmerzfreiheit.

 

Wichtiger Hinweis: Weil sich die Schräglage unmittelbar auf den Blutfluss auswirkt, sollten Sie deshalb unbedingt mit dem Arzt über die Anwendung sprechen. Das gilt besonders bei gesundheitlichen Problemen insbesondere in den Bereichen Herz-Kreislauf oder auch Augen.

 

Unsere Empfehlung ☛ body coach Schwerkrafttrainer / Inversionsbank klappbar. Hierbei handelt es sich um einen klappbaren Heimtrainer, der zusammengeklappt nur wenig Platz einnimmt.

 

 

Unsere Empfehlungen: Kurzübersicht mit den wichtigsten Produktdaten

 

body coach Schwerkrafttrainer Faltbar Inversionsbank, Grau/Orange/Schwarz, 28550

176,51 € 289,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt ansehen *

Details: Schwerkrafttrainer / Inversionsbank, klappbar – body coach

  • Gepolsterte Fußhalterung mit extra langem Sicherheitshebel
  • Extra weiche und hautsypatische Polsterung
  • Inversionswinkel ist 4-fach verstellbarer: 20°, 40°, 60°
  • Zusätzlich: freie Inversion 90°
  • Sehr einfach einstellbar für Körpergrößen von 147 – 198 cm
  • Sicherungsband gegen unbeabsichtigtes Umschlagen
  • Faltbar für einfache Lagerung und Transport
  • Benutzergewicht bis max. 100 kg

Eine gute Übersicht über Inversionsbanken finden Sie hier direkt bei Amazon*.

 

Fazit: Schwerkrafttrainer / Inversionsbank, klappbar – body coach

Ein hochinteressanter klappbarer Heimtrainer, der schon vielen Menschen zu weniger Schmerzen und zu mehr Wohlbefinden verholfen hat. Es ist leicht zusammenzuklappen und zu verstauen. Gute Qualität.

Mögliche Alternativen:

Der klappbare Inversionstisch / Rückenstrecker von SportPlus.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Wichtige medizinische Hinweise

 

Ihre Gesundheit geht immer vor, weil davon Ihre Lebensqualität abhängt. Achten Sie auf genügend Flüssigkeitsaufnahme. Gerade beim Sport kommt man schnell ins Schwitzen. Dabei verliert der Körper Flüssigkeit und Mineralien. Das muss wieder ersetzt werden. Bei Unwohlsein und Schwindelgefühlen sollten Sie Ihr Training mit dem klappbaren Heimtrainer gar nicht erst beginnen oder sofort beenden. Es empfiehlt sich nicht, unmittelbar nach einem üppigen Essen zu trainieren.

 

Wenn Sie mit dem Rückenstrecker / Inversionsbank trainieren, können Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System und den Augen auftreten. Deshalb sollten Sie vor dem Training mit Ihrem Arzt darüber sprechen.

 

Wichtige InfoAchtung! Wenn Sie feststellen, dass der Erholungspuls höher ist als der Belastungspuls oder sich kaum vom Belastungspuls unterscheidet, dann sollten Sie unbedingt mit einem Arzt oder besser noch einem Soprtarzt darüber sprechen und das Training erst einmal nicht weiterführen.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Mit dem Arzt besprechenWichtig: Auf dieser Seite finden Sie viele bedenkenswerte Tipps und Hinweise. Sie erfahren alles zum Thema klappbare Heimtrainer, was wichtig ist und was Sie weiterbringt. Alle diese Angaben sind allgemein gehalten und können sich auch nur auf Gesunde beziehen. Sprechen Sie deshalb grundsätzlich Ihre Übungen und Trainingsabläufe mit Ihrem Arzt und Therapeuten ab, der Ihre gesundheitliche und persönliche Situation genau kennt. Der richtige Einsatz eines klappbaren Heimtrainers kann Ihnen dann viel Freude, Gesundheit und Fitness bereiten.

Unser Motto: GUT BERATEN = GUT GEKAUFT

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. >> Weitere Informationen <<

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen